Der amtierende Weltmeister im Schwergewichts-Boxen Muhammad Ali (l) verteidigt seinen Titel gegen Floyd Patterson in Las Vegas am 22. November 1965. Ali gewann durch Technischen K.O. in der 12. Runde. © picture alliance / Schulmann-Sachs Foto: picture alliance / Schulmann-Sachs

Cassius Clay wird Boxweltmeister

25.02.2021 | 05:40 Uhr | von Krause, Jens
1 Min | Verfügbar bis 01.03.2022

Machen Sie mit NDR 1 Niedersachsen eine Zeitreise. Heute im Jahr 1964: Cassius Clay, später genannt Muhammad Ali, wird überraschend Boxweltmeister.

Carsten Thiele und Jens Krause mit einem Wecker (Montage) © Andrea Seifert, Fotolia Foto: Andrea Seifert, alexlmx, Erwin Wodicka

Die 60-Sekunden-Zeitmaschine

Machen Sie täglich eine Zeitreise in die Vergangenheit. Die Moderatoren Carsten Thiele und Jens Krause erzählen in der Reihe "Die 60-Sekunden-Zeitmaschine" Kurioses, Erstaunliches und Historisches. mehr