Sendedatum: 30.04.2018 09:20 Uhr

Brückentage 2018: Verlängern Sie den Urlaub

Bild vergrößern
Wenn Sie den Urlaub in 2018 geschickt planen, haben Sie die Chance, Ihre Freizeit zu verlängern.

Viele Niedersachsen nutzen die Brückentage, um ihre Freizeit zu verlängern. Im Jahr 2018 liegen die Feiertage besonders günstig. Es lohnt sich also, den Urlaub gut zu planen. Falls Sie den Brückentag rund um den 1. Mai nicht genommen haben, haben Sie noch viele weitere Chancen Ihren Urlaub zu verlängern. Die nächste Möglichkeit gibt es an Christi Himmelfahrt. Da brauchen Sie nur vier Urlaubstage, um - mit den Wochenenden - neun Tage Urlaub zu machen. Die untere Tabelle fasst die restlichen Brückentage 2018 zusammen.

Brückentage 2018: Übersicht für Ihre Urlaubsplanung
FeiertageUrlaub beantrageneinzusetzende Urlaubstagefreie Tage am Stück
Tag der Arbeit30.04.2018 - 04.05.201849
Tag der Arbeit und Himmelfahrt30.04.2018 - 11.05.2018816
Himmelfahrt07.05.2018 - 11.05.201849
Pfingsten14.05.2018 - 18.05.2018510
Himmelfahrt und Pfingsten07.05.2018 - 18.05.2018917
Tag der deutschen Einheit01.10.2018 - 05.10.201849
Weihnachten und Silvester24.12.2018 - 31.12.2018411

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 30.04.2018 | 09:20 Uhr