Stand: 25.02.2020 13:40 Uhr  | Archiv

Berufe-Raten mit Schüssel-Schorse: Die Polizistin

Am Dienstag, 25. Februar, ist der gesuchte Beruf die Polizistin. Schüssel-Schorse ist noch bis Freitag, 28. Februar, in Niedersachsen unterwegs und stellt Berufe vor, die erraten werden wollen. Immer mit dabei: seine "Schorsetta", ein Oldtimer-VW-Bulli aus dem Jahr 1964.

Die Polizistin: Hüterin des Rechts und der Ordnung

Schüssel-Schorse (links) mit Polizistin Milena Czichi © NDR Foto: Ania Schaal
Polizistin Milena Czichi hat Schüssel-Schorse in Wittingen empfangen.

Die Polizei ist Freund und Helfer. Der Beruf des Polizisten an sich hat viele Laufbahnen zu bieten. In der Bundesrepublik gibt es verschiedene Polizei-Behörden mit unterschiedlichen Zuständigkeiten. Die Landespolizei kümmert sich um Diebstähle oder Unfälle, die im Bundesland geschehen. Die Bundespolizei sorgt für Sicherheit an Flughäfen, Bahnhöfen oder Grenzen. Das Bundeskriminalamt (BKA) ist – zusammen mit den Landeskriminalämtern – für die nationale Verbrechensbekämpfung in Deutschland mit Auslandsbezug zuständig.

Auch Milena Czichi ist Polizistin. Sie ist noch Anwärterin bei der Polizei in Wittingen (Landkreis Gifhorn) und hat Schüssel Schorse vieles über den Beruf der Polizistin erzählt.

Noch bis zum 28. Februar fährt Schüssel-Schorse mit seiner "Schorsetta" durch das Land und stellt jeden Tag einen neuen Beruf vor, der erraten werden möchte. Unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung verlost NDR 1 Niedersachsen täglich ein iPhone 11 im Wert von 800 Euro. Machen Sie mit. Viel Glück!

iPhone-Gewinner

Dienstag, 25. Februar: Frank Zimmermann aus Coppenbrügge

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 25.02.2020 | 13:40 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

ARD Hitnacht

00:00 - 05:00 Uhr
Live hörenTitelliste