Thema: Sozialpolitik

Neuer Unterhaltsvorschuss überfordert Kreise

15.02.2018 20:45 Uhr

Infolge einer Gesetzesänderung haben mehr Kinder in Mecklenburg-Vorpommern Anspruch auf einen staatlichen Unterhaltsvorschuss. Bei den Landkreisen sind noch viele Anträge unbearbeitet. mehr

Ost-Länderchefs: Russland-Sanktionen abbauen

29.01.2018 17:41 Uhr

Abbau der Russland-Sanktionen, weitergehende Förderung, mehr Behörden in die neuen Länder: Die Ost-Länderchefs haben bei ihrem Treffen in Berlin eine gemeinsame Position zu strittigen Fragen bezogen. mehr

Panorama 3

Weniger Aufstiegschancen für junge Leute

30.01.2018 21:15 Uhr
Panorama 3

Die deutsche Wirtschaft floriert. Doch anders als beim Wirtschaftswunder der 50er und 60er Jahre, profitieren heute nur einige wenige davon. mehr

Audios & Videos

04:46
Hallo Niedersachsen

Pflege-TÜV: Schlechte Altenheime mit guten Noten

13.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:43
Schleswig-Holstein Magazin

Rettungsdienste klagen über Personalnot

13.02.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:16
Weltbilder
02:29
Schleswig-Holstein Magazin

Geflüchtete scheitern am Bürokratie-Wahnsinn

30.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:23
Hamburg Journal

Familiennachzug: GroKo einigt sich auf Obergrenze

30.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:30
NDR Info

Weiter Probleme beim Unterhaltsvorschuss

29.01.2018 07:38 Uhr
NDR Info
02:36
Hamburg Journal

Flexible Arbeitszeiten versus Fachkräftemangel

27.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:41
Hamburg Journal

Steinmeier besucht "Herz As" und eine Schulen

23.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Das lange Warten auf den Unterhaltsvorschuss

29.01.2018 09:48 Uhr

Wenn der Ex-Partner keinen Unterhalt zahlt, springt der Staat ein. Seit einer Gesetzesänderung im Sommer 2017 fließt mehr Geld an Alleinerziehende. In der Praxis sieht das aber oft anders aus. mehr

Jugendtreff soll Probleme in Preetz lösen

23.12.2017 11:35 Uhr

Viele Preetzer haben monatelang einen großen Bogen um eine Fußgängerpassage in ihrer Stadt gemacht. Pöbeleien von Jugendlichen machten ihnen Angst. Nun ist eine Lösung greifbar nahe. mehr

Viele Alleinerziehende müssen auf Geld warten

05.12.2017 05:00 Uhr

Zahlt ein Elternteil keinen Unterhalt, springt der Staat ein. Doch das kann in SH in vielen Fällen dauern, denn nach einer Gesetzesänderung hat sich die Zahl der Anträge vielerorts verdoppelt. mehr

Kinderarmut im Norden: Zahlen und Fakten

30.11.2017 11:12 Uhr

Über 400.000 Kinder im Norddeutschland leben in Armut. Die finanzielle Not beeinträchtigt und behindert ihre Entwicklung. Zahlen und Fakten zur Kinderarmut. mehr

"Paradise Papers" legen den Finger in die Wunde

06.11.2017 18:30 Uhr

Die "Paradise Papers"-Recherchen zeigen, wie mit Steuertricks und Offshore-Machenschaften Geld verschoben und versteckt wird. NDR Info Politik-Chef Adrian Feuerbacher kommentiert. mehr

Scholz fordert Mindestlohn von zwölf Euro

04.11.2017 11:18 Uhr

Einen höheren Mindestlohn fordert Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) in einem Interview mit dem "Spiegel". Wer Vollzeit arbeite, solle im Alter nicht staatliche Hilfe benötigen. mehr

Kampf gegen Kinderarmut gehört auf die Agenda

23.10.2017 17:45 Uhr

Für Kinderarmut in Deutschland gibt es viele unterschiedliche Gründe. Klar sei aber, dass die Politik jetzt handeln müsse, kommentiert NDR Info Redakteur Peter Mücke. mehr

"Viele Kinder erleben Armut als Dauerzustand"

23.10.2017 09:12 Uhr

Die Bertelsmann Stiftung hat die Entwicklung von Haushalten untersuchen lassen, in denen Kinder in Armut leben. Die Projektleiterin forderte auf NDR Info ein Umdenken der Politik. mehr

Armut: Welche Konzepte hat die Politik in Hamburg?

21.10.2017 08:40 Uhr

Die soziale Spaltung in Hamburg nimmt zu. Vor allem Kinder- und Altersarmut sorgen dafür, dass am Ende die Rente nicht reicht. Ein Armutszeugnis für die Politiker, findet Joachim Weretka. mehr