Stand: 02.08.2017 19:17 Uhr  | Archiv

Firefighters blasen Metalheads den Marsch

Kein Wacken Open Air ohne die Wacken Firefighters: Einen Tag vor Festivalstart hat der Musikzug der örtlichen Feuerwehr die 28. Auflage des weltgrößten Heavy-Metal-Festivals inoffiziell eröffnet. Beim traditionellen Vorglühen mit der Feuerwehrkapelle konnten sich die Metal-Fans im schleswig-holsteinischen Wacken schon mal warmgrölen und -tanzen - und diese Gelegenheit haben die Festivalbesucher intensiv genutzt.

Firefighters: Blasmusik statt Heavy-Metal

Weitere Informationen

Der "Metal-Train" ist in Wacken angekommen

Nach einer Fahrt durch die ganze Bundesrepublik ist am Mittwoch der sogenannte Metal-Train in Itzehoe angekommen. Das Ziel der rund 500 mitreisenden Metal-Fans: natürlich das Wacken Open Air. mehr

Alles zum Wacken Open Air bei NDR.de

Wacken Open Air: Heavy-Metal auf dem Acker

Es gilt als größtes Metal-Festival der Welt: Das Wacken Open Air lockt jedes Jahr 75.000 Besucher in das kleine Dorf im Norden. Berichte direkt vom Acker gibt es im Dossier bei NDR.de mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 03.08.2017 | 19:30 Uhr

Mehr Videos aus Schleswig-Holstein

01:57
Schleswig-Holstein Magazin

Schleswig-Holstein geht auf Lehrersuche

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:34
Schleswig-Holstein Magazin

Schiffsfinanzierung: Prozess um Millionenbetrug

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:51
Schleswig-Holstein Magazin

Anlegergruppe P&R: Luft statt Container verkauft?

16.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin