Thema: Nord-Ostsee-Kanal

Ein Frachtschiff durchquert den Nord-Ostsee-Kanal. © Jürgen Konow Foto: Jürgen Konow

Immer wieder Havarien auf dem Nord-Ostsee-Kanal

Aktuell sind die Holtenauer Hochbrücken gesperrt, weil ein Frachter mit ihnen kollidiert ist - eine weitere Havarie in der Geschichte des NOK. mehr

Der Findling wurde vom Bagger "Löwe" ausgegraben. © Landesarchiv Schleswig-Holstein LASH 99_V_518, Abt. 2003.8 Nr. 344

Nord-Ostsee-Kanal: Chronik einer Wasserstraße

Der Nord-Ostsee-Kanal gilt als Prestige-Bau des Deutschen Reiches. Heute ist er die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt. mehr

Fertiges Baugerüst für den nördlichen Kragträger zum Bau der Hochbrücke Rendsburg © Landesarchiv Schleswig-Holstein LASH LSH_1000096604016

Schweiß und Blut: Leben auf der Baustelle Nord-Ostsee-Kanal

Tausende Arbeiter schuften ab 1888 beim Bau des Nord-Ostsee-Kanals. Die Bedingungen sind vergleichsweise gut. Dennoch sterben 90 Menschen. mehr

Audios & Videos

Sprengung Alte Kreuzermole © Landesarchiv Schleswig-Holstein LASH LSH_N10_BV_36b

Nord-Ostsee-Kanal: Von der Vision zum Technik-Meisterwerk

Mit dem Bau des Nord-Ostsee-Kanals, seinen Brücken und Schleusen betreten Ingenieure Ende des 19. Jahrhunderts technisches Neuland. mehr

Die kaiserliche Jacht "Hohenzollern" im Nord-Ostsee-Kanal am 21. Juni 1895 (Farblithographie). © picture-alliance / akg-images

Drei Tage Pomp: Des Kaisers neuer Kanal wird eröffnet

Im Juni 1895 wird der Nord-Ostsee-Kanal in Kiel eröffnet. Drei Tage lässt Kaiser Wilhelm II. die neue Wasserstraße bejubeln. mehr

Otto von Bismarck und Helmuth von Moltke bei Königgrätz © picture-alliance / akg-images Foto: akg-images

Bau des Nord-Ostsee-Kanals wird zum politischen Machtkampf

In Moltke hat Bismarck seinen größten Gegner beim Plan des Nord-Ostsee-Kanals. Mit einer Finte kann sich der Reichskanzler durchsetzen. mehr

Ein Frachterschiff fährt durch die Schleuse. © Kevin Laske Foto: Kevin Laske

NOK-Schleuse Brunsbüttel: Nordkammer wieder freigegeben

Taucher haben am Montag die Schienen der Tore untersucht und keine Schäden festgestellt. Am Sonnabend hatte dort ein Frachter einen Maschinenschaden. mehr

Die neue Schwebefähre quert 2022 den Nord-Ostsee-Kanal unter der Rendsburger Hochbrücke. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Rendsburg: Schwebefähre nach Reparatur wieder mit Problemen

Vor knapp zwei Wochen ist die Schwebefähre bei Wartungsarbeiten beschädigt worden. Nach der Reparatur gab es wieder Probleme. mehr

Rendsburger Schwebefähre über den Nord-Ostsee-Kanal © Screenshot

Rendsburger Schwebefähre fällt doch nicht länger aus

Bei Bauarbeiten wurde versehentlich ein wichtiges Bauteil der Fähre beschädigt. Die Ersatzteile kommen jetzt doch schneller als gedacht. mehr

Die neue Schwebefähre quert 2022 den Nord-Ostsee-Kanal unter der Rendsburger Hochbrücke. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Rendsburger Schwebefähre fährt wieder über Nord-Ostsee-Kanal

Nachdem einige Arbeiten erledigt sind, nimmt sie nach einigen Tagen Pause am Karfreitag ihren Betrieb am Nord-Ostsee-Kanal wieder auf. mehr

Ein beschädigtes Schiff liegt nach einer Kollision an einer Kai-Mauer. © TeleNewsNetwork

Unfall im Nord-Ostsee-Kanal: Erste Hinweise zur Ursache

Unter der Levensauer Hochbrücke waren am Dienstag zwei Frachter zusammengestoßen. Es gab offenbar Probleme mit beiden Schiffen. mehr

Ein beschädigtes Schiff nach einer Kollision auf dem Nord-Ostsee-Kanal. © Christian Wolf Foto: Christian Wolf

Nord-Ostsee-Kanal nach Unfall in Kiel zwischenzeitlich gesperrt

Unter der Levensauer Hochbrücke waren zwei Frachter zusammengestoßen. Inzwischen ist der Kanal wieder frei. mehr