Stand: 31.07.2020 17:54 Uhr  - NDR 1 Welle Nord

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Mit Strom von Niebüll nach Dagebüll

Aktuell bringt eine Diesellok Urlauber von Niebüll zum Fähranleger Dagebüll (beides Kreis Nordfriesland). Doch ab 2024 sollen die Loks mit Strom aus regionaler Windkraft betrieben werden. Wie die neue Streckenverbindung aussehen soll, plant derzeit die Norddeutsche Eisenbahngesellschaft Niebüll (NEG). Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) sieht das Projekt auch als Vorbild für die Strecke Itzehoe - Westerland. Das Wirtschaftsministerium kommt für die Planung der Strecke auf, den Ausbau übernimmt zu 90 Prozent der Bund. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 19:30

Corona: Polizei darf Gäste-Daten nutzen

Die Polizei darf die Gäste-Daten, die bei einem Restaurantbesuch erhoben werden, nutzen. Ein rechtlicher Beschluss ist dafür nur nötig, wenn die Daten verweigert werden. Die Bedingung ist jedoch, dass die Daten im Rahmen polizeilicher Ermittlungen benötigt werden, beispielsweise um Alibis zu verifizieren, Zeugen zu finden oder als Beweis in einem laufenden Strafverfahren. Die Betriebe müssen die Daten dennoch nach vier Wochen vernichten. Die Landesdatenschutzbeauftrage und der Hotel- und Gaststättenverband sehen die polizeiliche Nutzung unkritisch. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 19:30

Schüler in SH sollen Maske in der Schule tragen

Das Bildungsministerium in Schleswig-Holstein empfiehlt dringend, dass Kinder in den ersten zwei Unterrichtswochen in der Schule eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Das geht aus einem Info-Schreiben des Ministeriums an die Eltern hervor. Die dringende Empfehlung gilt ausdrücklich auch für den Unterricht. Ausgenommen sind nur die Jahrgangsstufen 1 bis 6. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 17:00

Tödlicher Verkehrsunfall in Neukirchen

Ein Autofahrer ist am Vormittag bei einem Unfall in Neukirchen (Kreis Nordfriesland) ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei geriet der 83-Jährige mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Lastwagen zusammen. Der Lkw-Fahrer kam mit einem Schock ins Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 13:30

Zukunft der FSG vorerst gesichert

Die insolvente Flensburger Schiffbau-Gesellschaft kann weiterarbeiten - aber nur mit der Hälfte der Belegschaft. Das hat Gesellschafter Lars Windhorst zusammen mit der Unternehmensleitung bekanntgegeben. Rund 300 Mitarbeiter verlassen die Werft und sollen in eine Transfergesellschaft wechseln. Mehrere Gesellschaften der Tennor Holding von Windhorst - bekannt durch sein Engagement bei Hertha BSC - gehen noch einmal ins Risiko. Mit dem Auftrag für zwei Frachtfähren hält Windhorst den Betrieb in den kommenden Monaten am Laufen. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 10:00

Mobile Teststationen für Rückkehrer in SH starten

Von Freitag an soll es im Land verschiedene mobile Corona-Teststationen geben. Das hat Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) am Donnerstag bei einer Landespressekonferenz in Kiel angekündigt. An diesen Stationen sollen Reiserückkehrer kostenlos getestet werden. Sie stehen am Kieler Hafen, am Fähranleger in Puttgarden, am Busbahnhof in Neumünster, am Lübecker Hafen und an der Rastanlage in Ellund an der A7 an der Grenze zu Dänemark. Mit einem Testergebnis ist Garg zufolge in der Regel nach 24 Stunden zu rechnen. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 06:00

Strengere Corona-Maßnahmen in Heide und Büsum

Von Freitag an gelten strengere Corona Maßnahmen in Heide und Büsum. Die dafür notwendigen Allgemeinverfügungen sind gestern Abend vom Dithmarscher Landrat Stefan Mohrdieck (parteilos) veröffentlicht worden. Das neue Kontaktverbot in Heide sieht vor, dass sich eine Person im öffentlichen Raum nur mit einer weiteren Person aus einem anderen Haushalt treffen darf. Auf dem Wochenmarkt gilt eine Maskenpflicht. Und auch in Büsum müssen nun in der Fußgängerzone Masken getragen werden. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 06:00

26 neue Corona-Infektionen in SH

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 3.427 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Das sind nach Angaben der Landesregierung 26 Fälle mehr als am Tag zuvor. 17 Infizierte sind im Krankenhaus. Bislang wurden im Land 156 Todesfälle im Zusammenhang mit der Viruserkrankung gemeldet. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 10:00

Reetdachhaus in Stafstedt abgebrannt

Großeinsatz für die Feuerwehr in Stafstedt im Kreis Rendsburg Eckernförde: Dort ist gestern das Dach eines Reetdachhauses in Flammen aufgegangen. 140 Feuerwehrleute waren bis spät am Abend im Einsatz. Nach Angaben der Helfer war es wegen des massiven Rauchs schwierig, den Brand zu löschen. Verletzt wurde niemand. Schadenshöhe und Brandursache sind noch unklar. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 07:00

"Rheinische Post": SH beim Kleinen Waffenschein mit vorne

Immer mehr Menschen in Deutschland besitzen offenbar einen sogenannten Kleinen Waffenschein. Nach Angaben der "Rheinischen Post" ist die Zahl in den vergangenen zwölf Monaten um rund 44.000 auf etwa 686.000 gestiegen. Im Verhältnis zur Einwohnerzahl gibt es die meisten davon in Schleswig-Holstein, dem Saarland und Nordrhein-Westfalen. Das geringste Interesse an Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen haben dem Bericht zufolge die Hamburger. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 06:00

Reisebüro-Kette Fahrenkrog meldet Insolvenz

Das Reisebüro Fahrenkrog hat nach eigenen Angaben Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Die Umsätze seien in den vergangenen Monaten um über 90 Prozent eingebrochen, zusätzlich habe man hohe Provisionen an die Veranstalter zurückzahlen müssen. Alle Filialen blieben geöffnet, hieß es. Kunden könnten auch weiter bedenkenlos Reisen buchen, da die zukünftige Zahlungsabwicklung komplett über Reiseveranstalter oder Airlines laufe. | NDR Schleswig-Holstein 31.07.2020 07:00

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 31.07.2020 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

02:18
Schleswig-Holstein Magazin
02:11
Schleswig-Holstein Magazin
02:15
Schleswig-Holstein Magazin