Stand: 17.11.2019 17:51 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Volkstrauertag: "Verpflichtung für Demokraten"

Zum Volkstrauertag haben in Kiel Landtagspräsident Klaus Schlie und Ministerpräsident Daniel Günther (beide CDU) vor einem erstarkenden Rechtspopulismus gewarnt. Laut Günther sei die Gedenkstunde im Landtag keine Pflichtübung, sondern eine Verpflichtung für Demokraten. In Ladelund (Kreis Nordfriesland) wurde an das Kriegsverbrechen von 1944 erinnert: 110 Männer aus dem niederländischen Putten starben im KZ Ladelund. Die Bürgermeister beider Gemeinden unterzeichneten einen Partnerschaftsvertrag. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.11.2019 19:30

THW Kiel stürzt Tabellenführer "Recken" Hannover

Der THW Kiel hat in der Handball-Bundesliga ein Zeichen gesetzt. Der Rekordmeister deklassierte im Spitzenspiel Tabellenführer TSV Hannover-Burgdorf mit 32:23 (17:12). Neuer Spitzenreiter ist die SG Flensburg-Handewitt. Die beste Ausgangslage für den weiteren Saisonverlauf hat der THW mit lediglich vier Minuspunkten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.11.2019 15:30

Fußball-Regionalliga: Eintracht Norderstedt gewinnt

In der Fußball-Regionalliga Nord hat Eintracht Norderstedt sein Heimspiel gegen den Lüneburger SK mit 1:0 (0:0) gewonnen. Den Siegtreffer erzielte Rico Born in der 57. Minute. Norderstedt ist mit 31 Punkten Tabellen-Sechster. Holstein Kiel II verlor beim VfB Oldenburg mit 1:2 (1:1). Mats Facklam traf für die Kieler (38. Minute), die nach der Niederlage und mit 30 Punkten auf Rang acht abrutschen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.11.2019 16:00

Hochlandrinder, die über das Wasser fahren

Auf zwei Inseln im Lanker See bei Preetz (Kreis Plön) verbringen dreizehn Hochlandrinder ihren Sommer. Auf Appelwarder und Prostenwarder "arbeiten" sie für den Naturschutzbund (NABU). Jetzt müssen die robusten Tiere auf ihre Winterweide im Naturschutzgebiet Bottsand bei Wendtorf gebracht werden. Dafür fährt sie die Freiwillige Feuerwehr auf einem Floß über den See. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.11.2019 19:30

Hammoor: Einwohner haben wieder Wasser

Der Wasserrohrbruch in Hammoor (Kreis Stormarn) ist behoben. Laut einem Sprecher des Wasserversorgers war die beschädigte Leitung gegen 14.30 Uhr wieder repariert. Danach mussten die Rohre noch durchgespült werden. Nach ersten Erkenntnissen war der Anschluss eines Einfamilienhauses an die Hauptleitung gebrochen. Rund zwei Drittel der Haushalte in dem Ort hatten für rund acht Stunden kein Wasser - sie konnten sich an Hydranten Wasser abzapfen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.11.2019 16:00

Stadt Kiel versteigert herrenlose Autos

Die Mitarbeiter des Bürger- und Ordnungsamtes Kiel sind jeden Tag in der Stadt unterwegs, um herrenlose Autos ausfindig zu machen, die auf öffentlichen Parkplätzen abgestellt und nicht mehr wegbewegt werden. Zu erkennen sind sie zum Beispiel daran, dass sie ohne Kennzeichen am Straßenrand einfach "entsorgt" wurden oder wenn der Halter keine Versicherung mehr bezahlt. Rund 250 Fahrzeuge muss das Ordnungsamt jährlich entsorgen. Die werden von der Stadt versteigert. Das ist nachhaltiger als Verschrotten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 13.11.2019 19:30

Nord-CDU spricht mit Bundesgesundheitsminister Spahn über Pflege

Die Zukunft der Pflege war am Sonnabend einer der Schwerpunkt des Landesparteitages der CDU in Schleswig-Holstein. Vor den Delegierten sprach in Neumünster Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) dazu. Die 245 Delegierten stimmen über ein Thesenpapier zur Pflege ab. Darin fordert die Nord-CDU eine bedarfsgerechte Ausbildung sowie angemessenes Zeitbudget und entsprechende Bezahlung für die Pfleger. Vorgeschlagen wird zudem die Einführung sogenannter Pflege-Co-Piloten, die pflegende Angehörige beraten und ihnen bei der häuslichen Pflege helfen sollen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 16.11.2019 18:00

Nordkirche will sich für Nicht-Mitglieder öffnen

Das Kirchenparlament in Lübeck-Travemünde hat entschieden, sich in Zukunft auch Nicht-Kirchenmitgliedern stärker zu öffnen. Dabei geht es um Neuerungen bei Beerdigungen, Trauungen und Taufen. So sollen in Zukunft auch Menschen, die nicht Mitglied in der Kirche sind, kirchlich beerdigt werden können oder sich trauen lassen. Außerdem müssen die Eltern der zu taufenden Kinder keine Kirchenmitglieder mehr sein. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 16.11.2019 17:00

Wetter: Regen in der Nacht bei maximal sieben Grad

Feierabendtemperatur um 18 Uhr: vier Grad in Leck und sieben Grad in Grömitz. In der Nacht zum Montag gibt es viele Wolken. Bis an die Nordsee breitet sich leichter bis mäßiger Regen aus, der zum Morgen hin vom Herzogtum Lauenburg her wieder nachlässt. Dann sind Auflockerungen möglich. Die Tiefstwerte liegen bei sieben Grad in Puttgarden bis vier Grad in Büsum. Der Wind weht oft mäßig, an der Ostsee frisch aus Nordost mit starken Böen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.11.2019 18:05

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ralf Brendle zeigt Kindergartenkindern etwas auf einem Laptop. © NDR Foto: Hauke von Hallern

Digitalisierung: Lübeck wird zur "Smart City"

Der Verein Energie Cluster Digitales Lübeck will Lübeck zur "Smart City" ausbauen. Dafür gab es jetzt Geld vom Bund. mehr

Dunkle Wolken ziehen über einem Hotel hinweg. © picture alliance/Christoph Schmidt/dpa Foto: Christoph Schmidt

OVG kippt Beherbergungsverbot in Schleswig-Holstein

Das Gericht in Schleswig hat die Regelung am Freitag als rechtswidrig eingestuft. Damit ist die Regel vorerst nicht in Kraft. mehr

An einem Stand auf einem Wochenmarkt im Berliner Stadtteil Steglitz werden Mund-Nasenbedeckung zum Kauf angeboten. © Kay Nietfeld/dpa Foto: Kay Nietfeld

Corona: Inzidenzwerte in mehreren Kreisen nahe an kritischer Marke

In Dithmarschen und Stormarn liegt der Inzidenzwert jetzt bei knapp unter 50. In Timmendorfer Strand gilt "Maske auf". mehr

Ein Foto der auf der "Gorch Fock" ums Leben gekommenen Soldatin Jenny Böken ist auf ihrem Grab auf dem Friedhof zu sehen. © dpa Foto: Henning Kaiser

Fall Jenny Böken: Vater stellt neue Strafanzeige in Aurich

Die Kadettin war im September 2008 vor Norderney ertrunken. Die Ermittlungen waren im Jahr darauf abgeschlossen worden. mehr

Videos