Stand: 04.10.2021 20:34 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Corona in Schleswig-Holstein: Inzidenz bei 28,9

In Schleswig-Holstein sind binnen 24 Stunden 102 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Die Sieben-Tage-Inzidenz in SH liegt bei 28,9 (Datenstand 4.10.). Am Vortag lag sie bei 28,6. Die Zahl der Menschen in Schleswig-Holstein, die sich seit Beginn der Pandemie nachweislich mit dem Coronavirus angesteckt haben, beträgt nun 76.684. Nach Schätzung des RKI gelten etwa 73.400 Schleswig-Holsteiner als genesen. Laut der aktuellen Statistik der Landesmeldestelle wurden im Zusammenhang mit der Viruserkrankung Covid-19 drei neue Todesfälle gemeldet - die Gesamtzahl leigt bei 1.690. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 05.10.2021 08:00

UKSH in Kiel: Richtfest für zentrales Laborgebäude

Sechs Geschosse hat es schon: Der Rohbau für das neue zentrale Labor-Gebäude des UKSH-Gebäudes in Kiel steht. Hier soll es bald Platz für Labordiagnostisik auf 6.000 Quadratmetern geben. Die Idee laut UKSH: Abläufe beschleunigen und Kosten senken - auch durch weniger Personalbedarf und mehr Automatisierung. In dem Gebäuden sollen bis zu 6.000 Proben aus beiden Standorten des UKSH und aus 29 anderen Krankenhäusern im Land untersucht werden. 26 Millionen Euro kostet das Projekt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 19:30

"Gorch Fock" - das Segelschulschiff ist zurück in Kiel

Das Segelschulschiff hat an der Gorch-Fock-Mole am Marinestützpunkt Kiel-Wik festgemacht. Die Rückkehr des Segelschulschiffs der Deutschen Marine lockte Tausende Schaulustige an die Ufer und unzählige private Bootsführer auf dem Wasser begleiteten das 89 Meter lange Schiff auf den letzten Seemeilen zum Marinestützpunkt. Auch die Luftwaffe begrüßte die "Gorch Fock" - zwei Transall vom Lufttransportgeschwader 63 überflogen den Dreimaster mehrfach im Tiefflug - genauso wie ein Tornado. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 18:00

20-Millionen Euro-Programm für Kita-Kinder gestartet

Das Land will kleine Kinder zusätzlich fördern, die durch die Corona-Pandemie besonders belastet oder ins Hintertreffen geraten sind. Laut Sozialministerium stehen für ein Programm für die Kitas bis 2023 insgesamt 20 Millionen Euro bereit. Gefördert werden zum Beispiel Sport- und Bewegungsangebote, Sprachförderung und psychosoziale Maßnahmen. So sollen Defizite bei den Kindern ausgeglichen und auch das Personal entlastet werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 15:00

Polizei ermittelt nach tödlichem Verkehrsunfall auf B5

Nach dem schweren Unfall bei Brunsbüttel mit drei Toten in einem brennenden Auto am Wochenende laufen die Ermittlungen der Polizei weiter. Nach Angaben der Beamten schweben die beiden Schwerverletzten - darunter der Fahrer des Wagens - nicht mehr in Lebensgefahr. Unklar ist noch, ob der 19-Jährige am Steuer unter Drogen- oder Alkoholeinfluss stand. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 12:00

A7: Polo mit Waschmaschine und Bettsofa im Kofferraum gestoppt

Man staunt, was alles in einen Kleinwagen passt - Schlafsofa, Waschmaschine und noch weiterer Kram zum Beispiel. Das hatte laut Polizei ein Autofahrer in seinen VW Polo geladen und war damit über die A7 Richtung Norden gefahren. Für den Fahrer selbst sei kaum Platz im Wagen geblieben. Seine Ladung, die mehr als einen halben Meter aus dem Kofferraum herausragte, hatte der Fahrer den Informationen nach mit USB-Kabeln gesichert - zusammengeknotet, an Bettgestell und offener Heckklappe festgemacht. Andere Autofahrer meldeten das gefährliche Manöver der Polizei, die den Polo schließlich auf den Parkplatz Jalm lotste. Auf den Mann kommt ein Verfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit zu. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 12:00

Ungewöhnlicher Esel-Einsatz für Polizei in Eutin

In der Nacht zu Montag meldeten Autofahrer zwei Esel bei der Polizei, die gegen drei Uhr über die Quisdorfer Straße liefen. In der Plöner Straße konnten die Beamten die Tiere einfangen - von ihrem Besitzer fehlte aber vorerst jede Spur. Die Polizei machte die Tiere vorerst mit einem Abschleppseil und einer Rettungsleine an einer Bushalte fest. Wenig später konnten Esel und Halter vereint werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 12:00

Bauarbeiten auf der AKN-Strecke Neumünster-Kaltenkirchen

Wer auf der AKN-Linie 1 von und nach Neumünster unterwegs ist, muss von Montagabend an mehr Zeit einplanen. Dann wird die Strecke bis Kaltenkirchen wegen Bauarbeiten gesperrt. Als Ersatz fahren Busse. Dadurch dauert die Fahrt laut AKN fast 40 Minuten länger und man kann in den Bussen keine Fahrräder mitnehmen. Die Bauarbeiten sollen bis zum 18. Oktober dauern. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 08:30

Norderstedt: Rathausmarkt wird barrierefreier

Der Norderstedter Rathausmarkt wird von Montag an neu gepflastert. Das teilte ein Stadtsprecher mit. Das historische Kopfsteinpflaster soll provisorisch ersetzt werden, damit der Platz besser mit Rollstühlen, Kinderwagen, Rollatoren und für beeinträchtige Menschen erreichbar wird. Über eine mögliche Neugestaltung des Platzes soll später entschieden werden. Das jetzt verbaute Pflaster soll dann an anderer Stelle wiederverwendet werden. Während des Umbaus findet der Markt westlich des Rathauses beim Fahrrad-Parkhaus Norderstedt-Mitte statt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 08:30

"Einheitsbuddeln": Neue Bäume für Schleswig-Holstein

Am Sonntag haben Freiwillige beim "Einheitsbuddeln" Bäume gepflanzt. In Südholstein sind laut Kaltenkirchens Bürgermeister Hanno Krause etwa 100 Menschen kommen, um rund 500 Laubbäume im Freizeitpark zu pflanzen - als Ersatz für vom Borkenkäfer befallene Fichten. Der Verein "Citiziens Forests" aus Bönningstedt im Kreis Pinneberg hat rund 900 Bäume auf einem brachliegenden Feld nahe der A7 pflanzen lassen. In den kommenden Wochen wollen sie noch Flächen bei Wedel, Quickborn und Hemdingen bepflanzen. Das "Einheitsbuddeln" war auch der Auftakt für die Pflanzsaison des Vereins. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 08:30

Handball Bundesliga: THW Kiel siegt gegen Minden

Mit 34:25 (19:15) hat der THW Kiel am Sonntag den GWD Minden ganz klar hinter sich gelassen. Und für einen Spieler gab es 1.335 Bundesliga-Treffer zu feiern: Rechtsaußen Niclas Ekberg ist neuer Rekord-Torschütze der Kieler Handballer. Zum Sieg der "Zebras" gegen das Tabellenschlusslicht aus Minden steuerte der Rechtsaußen elf Treffer bei. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 05:30

Wegen Instandsetzungsarbeiten: Elbbrücke Lauenburg für eine Woche gesperrt

Die Elbbrücke Lauenburg ist eine Woche lang für den Auto- und Bahnverkehr gesperrt. Wer in Lauenburg oder Umland wohnt und mit Auto oder Bahn über die Elbe will, muss bis Sonntag kommender Woche deutlich mehr Zeit einplanen: Statt der Züge Richtung Lüneburg fahren Busse, und die Umleitungsstrecke führt über die Elbbrücke bei Geesthacht. Dort ist es zurzeit allerdings wegen Baustellen auf der A1 ziemlich voll. Von der Sperrung der Lauenburger Elbbrücke sind Fußgänger und Radfahrer nicht betroffen, sie dürfen trotz der Arbeiten rüber. An der Brücke werden bis zum 10. Oktober einige Stahlteile ausgetauscht und andere von Rost befreit. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 06:00

Einsätze für die Seenotretter auf der Schlei und in der Ostsee

Am Wochenende sind die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) gleich zu drei Einsätzen gerufen worden. Ein Mann war am Sonntag von seinem Katamaran gefallen, mehrere Boote der Seenotretter und ein Hubschrauber der Bundespolizei suchten nach dem 58 Jahre alten Schiffbrüchigen. Sie fanden ihn in der Nähe der Haffkruger Seebrücke und brachten ihn ins Krankenhaus. Ebenfalls am Sonntag brauchte eine Frau auf einem Angelkutter nahe Graswarder laut DGzRS medizinische Hilfe, am frühen Sonnabend eine Seglerin. Auch sie kamen ins Krankenhaus. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 04.10.2021 05:30

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 10:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 04.10.2021 | 18:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Tanklaster ist umgekippt und liegt auf der Seite. © dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Nach Lkw-Unfall: A1 bei Bad Oldesloe komplett gesperrt

Durch den Unfall am frühen Morgen staut sich der Verkehr auf mehreren Kilometern. Außerdem läuft eine Chemikalie aus. mehr

Videos