Stand: 11.09.2021 15:12 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Boot brennt auf Trave

Die Feuerwehr hat am Sonnabendnachmittag eine brennende Motorjacht auf der Trave gelöscht. Nach Angaben der Einsatzkräfte gab es an Bord des Schiffes in Lübeck-Travemünde eine Explosion. Zwei Menschen retteten sich mit einem Sprung ins Wasser vor den Flammen. Das Boot trieb weiter brennend auf der Trave. In Höhe des Fischereihafens gelang es den Einsatzkräften, das Schiff zu löschen. Dort sank die Motorjacht dann und liegt nun auf Grund. Verletzt wurde niemand. Wie es zu der Explosion kommen konnte ist noch unklar. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.09.2021 18:00

Ein Punkt für Holstein Kiel

Den "Störchen" ist in der zweiten Liga ein 2:2 gegen Karlsruhe gelungen. Lange hatte es nach einer Niederlage ausgesehen, dann gelang es der Mannschaft von Trainer Ole Werner aber, das Spiel zu drehen. Holstein Kiel steht jetzt mit fünf Punkten auf Rang 13. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.09.2021 18:00

Weniger Krankmeldungen in SH

Beschäftigte in Schleswig-Holstein haben sich im ersten Halbjahr dieses Jahres deutlich seltener krank gemeldet. Das geht aus Zahlen der DAK-Krankenstandanalyse hervor. Danach lag die Quote bei 3,8 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist das ein Rückgang um 0,4 Prozentpunkte. Als Ursache vermuten die Experten die Corona-Abstands- und Hygienemaßnahmen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.09.2021 15:00

Windjammerparade auf Kieler Woche

Auf der Kieler Förde ist die die Windjammer-Parade zu Ende gegangen. Angeführt wurde sie von der Dreimastbark "Alexander von Humboldt 2", gefolgt von 120 Traditionsseglern und 91 Privatseglern. Die Windjammer-Parade gehört zu den Höhepunkte der Kieler Woche. Etwa 30.000 Zuschauer haben die Schiffe vom Ufer der Förde aus beobachtet. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.09.2021 15:00

Zu wenig Deutsch an dänischen Schulen?

Die Deutsche Minderheit in Dänemark sorgt sich um Deutsch-Unterricht an Schulen. Immer häufiger wird gefordert, den Deutsch-Unterricht abzuschaffen. Der Bund Deutscher Nord-Schleswiger setzt sich für den Erhalt ein und beklagt zugleich, dass der aktuelle Umfang der Deutsch-Stunden viel zu gering sei. Heute feiert die Deutsche Minderheit in Dänemark das sogenannte Knivsbergfest. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.09.2021 10:00

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
8 Min

Nachrichten 17:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 11.09.2021 | 15:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Menschen versammeln sich zur Fridays for Future-Demonstration auf dem Exerzierplatz in Kiel. © NDR Foto: Marc Kramhöft

"Fridays for Future" in SH: Tausende demonstrieren fürs Klima

Den größten Demonstrationszug gab es in Kiel. Aber auch in Flensburg, Lübeck oder Pinneberg gingen die Menschen auf die Straße. mehr

Videos