Stand: 15.03.2021 21:05 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Elbvertiefung fertig

Nach etwa anderthalb Jahren Bauzeit ist die Elbvertiefung fertig - früher als geplant. Das sagte der Leiter des neu geschaffenen Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) Elbe-Nordsee, Bernhard Meyer, auf Anfrage von NDR Schleswig-Holstein. Die Baggerarbeiten in der Elbmündung vor Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen) konnten nach seinen Angaben schneller beendet werden als geplant. Dort war in den vergangenen Tagen der Tieflöffelbagger "Samson" im Einsatz. Nach der offiziellen Bekanntmachung an die Seefahrer darf der ausgebaggerte Fluss voraussichtlich von Anfang Mai an von Schiffen mit einem größeren Tiefgang als bislang befahren werden. Der seit 2002 geplante, schließlich im Juli 2019 begonnene Ausbau hat zum Ziel, dass der Hamburger Hafen besser für die neue Generation der Containerschiffe zu erreichen ist.  | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 19:00

Schleswig-Holstein setzt Impfungen mit Astra Zeneca vorerst aus

In Schleswig-Holstein werden Corona-Impfungen mit dem Impfstoff von Astrazeneca bis auf Weiteres ausgesetzt. Das teilte das Gesundheitsministerium in Kiel am Montag mit. Hintergrund sei eine Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts. Zunächst seien die gebuchten Impftermine für die nächsten vier Tage, einschließlich Freitag, den 19. März, storniert worden. Die Betroffenen werden per E-Mail informiert. Gebuchte Termine mit den Impfstoffen von Biontech und Moderna seien nicht betroffen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 17:00

Auftrag für weitere Sandaufspülungen auf Sylt

Sylt erhält bis 2024 zusätzlich rund fünf Millionen Kubikmeter Sand zum Schutz gegen die Nordsee. Nach Angaben des Umweltministeriums sind damit Investitionen in Höhe von rund 28 Millionen Euro verbunden. Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) sagte, mit den Sandaufspülungen nehme die Landesregierung ihren Auftrag zum Schutz der Bevölkerung von Sylt wahr. Dabei hätten sich die flexiblen Sandaufspülungen als der effektivste und nachhaltigste Schutz für die Sylter Westküste erwiesen. Aufspülungen zum Küstenschutz gibt es auf Sylt seit 1972. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 17:30

Nach Havarie: Schleusenkammer in Kiel wieder in Betrieb

Am Nord-Ostsee-Kanal in Kiel stehen beide großen Schleusenkammern wieder zur Verfügung. Am Sonnabend war das 90 Meter lange Frachtschiff "Wilson Goole" gegen eines der Schleusentore gefahren. Trotz Schäden kann es wieder in Betrieb genommen werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 14:00

Erneute Suche nach vermisster Frau in Padenstedt

Die Polizei hat am Montag erneut nach einer vermissten Frau aus Padenstedt bei Neumünster gesucht. Auch ein Hubschrauber wurde eingesetzt. Die Beamten suchten mit Hunden die nähere Umgebung des Wohnortes der Vermissten ab. Seit dem 28. Februar ist die 48-jährige Mutter verschwunden. Laut Staatsanwaltschaft gibt es bisher keine Spur. Am vergangenen Freitag war der Ehemann der Vermissten tot neben den Bahngleisen in der Nähe des Wohnortes gefunden worden. Das Ehepaar soll zuletzt getrennt gewesen sein. Die Tochter des Paares wird laut Staatsanwaltschaft von Familienangehörigen betreut. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 16:00

Kieler Geschwader leitet internationales Minenabwehrmanöver

Ein Minenabwehrverband der Marine ist am Montag von Kiel aus zu einem internationalen Seemanöver gestartet. Die Boote und ein Tender mit insgesamt 150 Soldaten an Bord sollen zusammen mit einer Nato-Einheit aus Belgien, Dänemark, Lettland und Litauen sowie einem weiteren deutschen Boot zwei Wochen lang in der westlichen Ostsee üben. Das Kieler Geschwader übernimmt dabei laut der Marine die Leitung. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 10:00

DFB-Pokal: Holstein Kiel am 1. Mai beim BVB

Die Halbfinals im DFB-Pokal zwischen Borussia Dortmund und Holstein Kiel sowie dem Gewinner der Partie Jahn Regenburg gegen Werder Bremen und RB Leipzig werden live im Ersten übertragen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bei der Bekanntgabe der zeitgenauen Ansetzung mit. Der BVB empfängt Kiel am 1. Mai (20.30 Uhr). Einen Tag später (20.30 Uhr) muss Leipzig beim Sieger des noch ausstehenden Viertelfinals zwischen Zweitligist Regensburg und Bundesligist Werder Bremen (7. April, 18.30 Uhr) ran. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 15:40

Immer mehr kostenlose Schnelltests in SH

In Schleswig-Holstein steigt die Zahl der Anlaufstellen, bei denen sich Bürger kostenlos auf Corona testen lassen können. Alleine im Kreis Nordfriesland gibt seit Montag 20 Standorte für die Tests. Auch in anderen Kreisen und kreisfreien Städten gibt es die kostenlosen Tests bereits. Das Land hatte angekündigt, dass es ein flächendeckendes Angebot in ganz Schleswig-Holstein spätestens Anfang April geben soll. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 09:00

Corona in SH: 87 neue Fälle gemeldet

In Schleswig-Holstein haben die Gesundheitsämter am Sonntag (14.3.) 87 Corona-Neuinfektionen an das Land gemeldet. Am Sonnabend waren es noch 263 Neuinfektionen, am Sonntag vor einer Woche 83. Die Sieben-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner liegt damit bei 50,9. Laut der aktuellen Statistik der Landesmeldestelle gab es im Zusammenhang mit der Viruserkrankung Covid-19 bisher 1.376 Todesfälle. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 06:00

Landtagswahlen: Günther enttäuscht nach CDU-Niederlagen

Nach den Verlusten für die CDU bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz hat der schleswig-Holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) von bitteren Ergebnissen gesprochen. Für ihn war die Maskenaffäre ein Grund für das schlechte Abschneiden. In Baden-Würtemberg hatten die Grünen gewonnen und in Rheinland-Pfalz hatte sich die Ampel-Koalition durchgesetzt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.03.2021 07:00

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
6 Min

Nachrichten 12:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 6 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 15.03.2021 | 14:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Hand hält eine Spritze.  Foto: Gregor Fischer

Corona-Impfung in SH: Keinen Termin bekommen? Was man tun kann

Fragen, Antworten und Zahlen zur Impfkampagne in SH. Erklärt wird auch, wer jetzt wo eine Impfung mit AstraZeneca bekommen kann. mehr

Videos