Stand: 14.03.2021 18:56 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

170 Grundschulkinder in Husum in Quarantäne

Nachdem in Husum (Kreis Nordfriesland) zwei Schüler der Bürgerschule positiv auf das Coronavirus getestet wurden, müssen 170 Kinder nun in Quarantäne. Weil ein Geschwisterkind die Kita Finkhaushallig in Simonsberg bei Husum besucht, müssen auch dort die Gruppe um zehn Kinder und drei Erzieher in Quarantäne. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.03.2021 15:00

Zwei Radfahrer bei Verkehrsunfall in Linau schwer verletzt

Eine Radsportgruppe war am Sonntag auf der Hauptstraße zwischen Linau in Richtung Koberg (Kreis Herzogtum Lauenburg) unterwegs, als ein SUV samt Anhänger zum Überholmanöver ansetzte. Der Fahrer scherte mit dem kleinen Viehanhänger nach Angaben der Polizei zu früh ein, traf einen der Radfahrer und schliff ihn eine ganze Weile hinter sich her. Der Radfahrer, der dabei schwer verletzt wurde, traf zudem seinen Nebenmann, der daraufhin in der Böschung landete. Beide Radfahrer kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.03.2021 16:00

Nord-Ostsee-Kanal: Frachter rammt Kieler Schleusentor

In der Nord-Ostsee-Kanal-Schleuse Kiel-Holtenau ist es zu einer Havarie gekommen. Ein Frachter krachte am Samstagabend in das Tor der Nordkammer. Durch die Kollision wurde das Tor schwer beschädigt. Wie lange die Schifffahrt auf die Kammer verzichten muss, klärt sich vermutlich am Montag, wenn Taucher alles genau untersucht haben. Ein wochen- bis monatelanger Ausfall ist wahrscheinlich. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.03.2021 08:00

Corona in SH: 263 neue Fälle gemeldet

In Schleswig-Holstein haben die Gesundheitsämter am Sonnabend (13.3.) 263 Corona-Neuinfektionen an das Land gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner liegt bei 50,3. Laut der aktuellen Statistik der Landesmeldestelle gab es im Zusammenhang mit der Viruserkrankung Covid-19 bisher 1.376 Todesfälle, drei mehr als am Vortag. Aktuell werden in den Krankenhäusern im Land 186 Menschen behandelt, die positiv auf Corona getestet wurden - 53 davon in Intensivtherapie, 33 müssen beatmet werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.03.2021 08:00

Vorbereitungen auf Spargelsaison laufen auf Hochtouren

Wegen des Wetters rechnen die Spargelbauern mit dem ersten Spargel erst nach Ostern. In diesem Jahr können dafür voraussichtlich alle nötigen Erntehelfer anreisen - aber unter strengen Auflagen. So müssen sie sich zunächst in eine 14-tägige Quarantäne begeben. Weitere Maßnahmen sehen vor, dass nur Gruppen von maximal fünf Personen zusammen wohnen und arbeiten dürfen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.03.2021 11:00

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 20:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 14.03.2021 | 16:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Detailaufnahme eines Impfserums © Colourbox

Corona: Neues Vergabeverfahren für stornierte Impftermine

Ab kommendem Montag können werktäglich morgens und nachmittags stornierte Impftermine gebucht werden. mehr

Videos