Stand: 21.02.2021 16:46 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Flensburger Bahnhofswald wird geräumt

In Flensburg hat am Nachmittag die Räumung des Bahnhofswaldes begonnen. Polizisten holen zurzeit die verbliebenen Demonstranten vom Gelände. Einige hatten es zuvor freillig verlassen. Dort ist der Bau eines Hotels geplant, Projektgegner halten das Gelände schon seit Oktober besetzt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.02.2021 17:00

Feuer in Schönberger Gemeinschaftsschule

Dabei ist nach ersten Schätzungen ein Millionenschaden entstanden. Das Feuer war am Morgen in einem Technikraum der Gemeinschaftsschule Probstei in Schönberg (Kreis Ostholstein) ausgebrochen. Die etwa 200 Feuerwehrleute waren mehr als sechs Stunden im Einsatz. Morgen findet an der Schule kein Unterricht statt, auch der Online-Unterricht wurde abgesagt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.02.2021 17:00

Eutin: Gasversorgung wieder hergestellt

Aufatmen in Eutin (Kreis Ostholstein). Nach einem Gasleck in Malente waren in der Kreisstadt gestern mehrere tausend Haushalte von der Gasversorgung abgeschnitten. Stadtwerke-Teams aus dem gesamten Land rückten daraufhin aus, um den Schaden zu beheben. Vorsorglich standen außerdem 250 Helfer von Feuerwehr und Hilfsorganisationen bereit, um im Notfall helfen zu können. Seit heute Nacht sind laut Bürgermeister Carsten Behnck (parteilos) fast alle betroffenen Haushalte wieder am Gas-Netz. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.02.2021 10:00

Biikefeuer in Corona-Zeiten

Normalerweise würden heute auf den nordfriesischen Inseln und entlang der Westküste die Biike-Feuer lodern und die Menschen anschließend Grünkohl essen gehen - wenn nicht Corona wäre. Fast überall sind die Feuer abgesagt. Nur Amrum und Sylt werden Feuer anzünden. Dafür hat der Kreis Nordfriesland eine Ausnahmegenehmigung erteilt. Zuschauer sind aber nicht erlaubt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.02.2021 10:00

Mysteriöser Fall in Geesthacht

In Geesthacht (Kreis Herzogtum Lauenburg) hat sich am Abend ein 19-Jähriger mit schweren Verletzungen im Krankenhaus gemeldet. Laut Polizei gab er an, dass er die Verletzungen auf einem Spielplatz in der Stadt bekommen hat. Einsatzkräfte der Kripo suchten daraufhin nach Spuren auf dem Spielplatz. Die Hintergründe des Vorfalls sind nach Angaben eines Polizeisprechers noch unklar. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.02.2021 10:00

Corona-Ausbruch Danish Crown: Weitere Ergebnisse liegen vor

Nach dem Corona-Ausbruch im Schlachthof Danish Crown in Husum (Kreis Nordfriesland) liegen die Ergebnisse der zweiten Reihentestung vor. Von den 179 Mitarbeitern des Schlachthofs und externer Dienstleister, die bei der ersten Testung negativ waren, sind die Befunde bei 165 von ihnen auch beim zweiten Test negativ. Bei vier Beschäftigten wurde eine Coronavirus-Infektion bestätigt. Ebenso bei einer weiteren Kontaktperson. Zehn Ergebnisse stehen noch aus. Insgesamt sind bei den ersten beiden Reihentestungen in Husum 113 Mitarbeiter und 23 Kontaktpersonen positiv getestet worden - 178 negativ. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.02.2021 18:00

Wetter: viel Sonne und frühlingshaft mild

Heute ist es in ganz Schleswig-Holstein sonnig und frühlingshaft. Nur in Richtung Nordfriesland gibt es anfangs noch einige Schleierwolken. Dazu ist es mild mit Höchstwerten von 8 Grad in List, 13 Grad in Büsum, 15 Grad in Timmendorfer Strand bis 17 Grad in Mölln. Schwacher, an der Nordsee auch mäßiger Wind um Süd. Abendtemperaturen um 18 Uhr: 6 Grad auf Fehmarn bis 12 Grad in Kellinghusen.

Weitere Informationen
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig

Nachrichten für Schleswig-Holstein

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 21.02.2021 | 17:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Kiels Niklas Landin jubelt gegen Barcelona. © dpa-Bildfunk Foto: Marius Becker/dpa

THW Kiel erkämpft sich Remis beim HBC Nantes

Die "Zebras" haben in der Champions League bei den Franzosen nach starker kämpferischer Leistung ein 24:24 (9:12) erreicht. mehr

Videos