Stand: 14.01.2021 17:21 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Bund-Länder-Gipfel soll vorgezogen werden

Der nächste Bund-Länder-Gipfel zu Corona-Maßnahmen soll vorgezogen werden. Nach Informationen von NDR Schleswig-Holstein will Kanzlerin Angela Merkel statt dem 25. Januar nun einen Termin in der kommenden Woche anberaumen. Dass das Gespräch der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten vorverlegt wird, soll nach NDR Informationen aber noch nicht beschlossene Sache sein. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 20:00

Corona-Mutation in SH?

Möglicherweise gibt es in Schleswig-Holstein den ersten Fall einer Corona-Mutation. Wie das Sozialministerium meldet, wurde ein Mann aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde positiv auf eine neue Corona-Variante getestet. Er befindet sich zurzeit in Quarantäne. Nach Angaben eines Ministeriumssprechers wird der Befund nun in einem Speziallabor an der Berliner Charité untersucht. Das Ergebnis werde innerhalb einer Woche erwartet. Einem Zeitungsbericht zufolge könnte sich der Mann während einer Spanienreise infiziert haben. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 17:30

Erleichterte Impftermine für ältere Menschen in SH

Über 80-Jährige werden ab Ende des Monats ein Informationsschreiben mit einem persönlichen PIN-Code und einer Telefonnummer bekommen. Das hat Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) heute angekündigt. Damit kann dann montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr ein Termin in einem Impfzentrum vereinbart werden. Pflegepersonal oder Mitarbeitende im Rettungsdienst können die übrigen Termine anschließend online buchen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 17:30

LKA warnt vor Geldwäsche

Das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein warnt vor zwei neuen Betrugsmaschen. Nach Angaben der Beamten versprechen die Täter ihren Opfern schnell verdientes Geld für wenig Arbeit. Doch die beteiligen sich - ohne es zu wissen - zum Beispiel daran, große Mengen Geld zu waschen und machen sich selbst dabei strafbar. Die Täter geben ihren Opfern beispielsweise vor, als App-Tester zu arbeiten. Mit genauen Anweisungen werden Interessenten aufgefordert, zu Testzwecken auf ihren Namen Online-Konten zu eröffnen. Über diese wickeln die Täter dann - ohne dass die Opfer es bemerken - ihre illegalen Geldgeschäfte ab. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 13:00

Anklage nach Tod in Elmshorn

Die Staatsanwaltschaft Itzehoe hat einen 33-Jährigen wegen Mordes angeklagt. Wie ein Sprecher mitteilte, soll der Mann für den gewaltsamen Tod eines Mannes in Elmshorn im Kreis Pinneberg verantwortlich sein. Ihm wird vorgeworfen, Ende September am frühen Morgen das Opfer in einem Park überfallen und mit einem Gegenstand auf den Kopf eingeschlagen zu haben. Der 32 Jahre alte Schwerverletzte starb wenige Tage nach der Tat im Krankenhaus. Bei dem Opfer handelt es sich um den neuen Freund der Ehefrau des Angeklagten, die von ihm getrennt lebt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 13:00

Pokalsensation: Holstein Kiel besiegt Bayern München

Um 23:28 Uhr war die Sensation perfekt: Durch ein 8:7 nach Elfmeterschießen hat Fußball-Zweitligist Holstein Kiel Titelverteidiger Bayern München aus dem DFB-Pokal geworfen. Nach 120 Minuten hatte es 2:2 gestanden. Es war schließlich Holsteins Routinier Fin Bartels, der den entscheidenden Elfmeter gegen Manuel Neuer verwandelte und damit das Kieler Fußball-Wunder wahr werden ließ. Nur Minuten nach dem Kieler Sieg bildete sich vor dem Holstein-Stadion ein langer Autokorso, der die Mannschaft der Störche mit einem Hupkonzert feierte. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 06:00

484 Corona-Neuinfektionen in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein sind innerhalb von 24 Stunden 484 neue Corona-Fälle registriert worden. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche sank auf 92,3 (94,1 am Vortag). Die Zahl der Menschen, die mit oder an Corona gestorben sind, stieg um 15 auf 609. Den Angaben zufolge liegen derzeit 373 Covid-Patienten in schleswig-holsteinischen Krankenhäusern. 68 Menschen werden intensivmedizinisch betreut - 47 mit Beatmung. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 06:00

Tauras kandidiert erneut in Neumünster

Der amtierende Oberbürgermeister in Neumünster, Olaf Tauras, will doch für eine dritte Amtszeit kandidieren. Tauras (parteilos) ist seit 2009 Oberbürgermeister der Stadt und hatte ein erneutes Antreten mehrfach ausgeschlossen. Die Kehrtwende begründete er mit der schwierigen Corona-Situation: Die Lage habe sich in Neumünster sehr verschlechtert, nun wolle er die Stadt nicht im Stich lassen. Neben Tauras kandidieren drei weitere Kandidaten für das Amt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 06:00

Tötungsversuch aus Angst vor Demenz: Plädoyers erwartet

Im Prozess gegen eine Frau, die laut Anklage ihren Vater aus Angst vor dessen Demenz vergiften wollte, werden heute die Plädoyers erwartet. Das Kieler Schwurgericht will zuvor noch ein Gutachten zur Schuldfähigkeit der Angeklagten hören. Das Urteil gegen die 32-Jährige wird für Montag erwartet. Die Angeklagte gestand gleich zu Prozessbeginn, dass sie ihren Vater mit der Tat Anfang Juni 2018 "erlösen" wollte. Demnach schüttete sie dem heute 75-Jährigen in der elterlichen Wohnung in Preetz (Kreis Plön) ein Medikament in dessen Bierglas. Der Vater kam ins Krankenhaus und überlebte. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 08:00

0:1 gegen Mannheim - VfB Lübeck setzt Negativserie fort

Drittliga-Aufsteiger VfB Lübeck ist nach dem 0:1 (0:1) im Nachholspiel gegen Waldhof Manheim seit sieben Partien ohne Sieg. Mit 16 Punkten aus nun 18 Spielen belegt der VfB Lübeck in der Tabelle weiterhin den drittletzten Rang. Der letzte Dreier datiert vom 22. November, damals gelang zu Hause ein 3:0 gegen Bayern München II. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 06:00

Feuerwehren: Einsatzkräfte sollen psychologische Hilfe annehmen

Die Feuerwehren in Schleswig-Holstein versuchen vermehrt auf psychische Belastungen der Kameraden einzugehen und ihnen zur Seite zu stehen, wenn sie einen belastenden Einsatz miterlebt haben. Damit soll ein Tabuthema gebrochen werden. Denn nach wie vor nehmen viele Kameraden den Dienst der Seelsorger oder Psychiater nicht wahr. Dabei gibt es in vielen Wehren bereits Hilfsangebote. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 08:00

Novemberhilfen: Solo-Selbstständige gucken weiter in die Röhre

Seit Mittwoch fließen die Novemberhilfen an Unternehmen in Schleswig-Holstein. Allerdings gingen viele Solo-Selbstständige nach wie vor leer aus, sagte Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) im Wirtschaftsausschuss des Landtages. Beim Bund gebe es nach wie vor Softwareprobleme, die die Weiterleitung der Anträge an das Land unmöglich machten. Laut Buchholz sollen diese Probleme aber noch in dieser Woche behoben werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 13.01.2021 15:00

Wetter: Erst Sonne, dann Wolken

Vormittags ist es heiter bis wolkig, am Nachmittag dann meist dicht bewölkt bei 1 Grad in Kiel, Pinneberg und Niebüll (Kreis Nordfriesland). Es ist teilweise stürmisch. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 14.01.2021 07:05

Weitere Informationen
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig

Nachrichten für Schleswig-Holstein

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 14.01.2021 | 18:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Drohnenaufnahme zeigt den Rückbau eines alten Gäudes in der Lübecker Innenstadt. © NDR

Figurentheater in Lübeck: Abriss per Hand

Eigentlich ist es Arbeit für einen Bagger oder eine Abrissbirne. Aber hier ist alles Handarbeit. mehr

Ein Fahrgast mit FFP2-Schutzmaske steigt in eine Bahn ein © dpa/picture-alliance Foto: Tobias Hase

Corona-Regeln in SH: Das ist erlaubt, das ist verboten

Was Schleswig-Holsteiner bis zum 14. Februar 2021 beachten müssen - von A wie Abstandsgebot bis Z wie Zweitwohnung. mehr

Holstein-Trainer Markus Anfang. © Witters Foto: TayDucLam

"Ein besonderes Spiel": Holstein Kiel zu Gast bei Ex-Coach Anfang

Nach drei sieglosen Zweitligaspielen in Folge will die KSV im Aufstiegsrennen in Darmstadt die Trendwende schaffen. mehr

Ein Fußball liegt auf dem Rasen. © picture alliance Foto: Joaquim Ferreira

SHFV: Saison könnte bis Mitte Juni verlängert werden

Die Spitzen des Landesfußballverbandes haben darüber beraten, wie es mit dem Amateur- und Jugendfußball weitergeht. mehr

Videos