Stand: 09.01.2021 17:21 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Rodelverbot auf Bungsberg: Die meisten halten sich daran

Der Bungsberg (Kreis Ostholstein) ist an diesem Wochenende für Schlittenfreunde coronabedingt gesperrt. So will die zuständige Gemeinde Schönwalde verhindern, dass zu viele Menschen zu eng beieinander sind. "Bislang hält sich die Mehrheit an das Verbot", sagte Schönwaldes Bürgermeister Winnfried Saak (CDU). Nur einige wenige Rodler haben sich am Sonnabend über die Regelung hinweggesetzt und sich an der rot-weißen Absperrung vorbeigemogelt. Das Rodelt-Verbot gilt noch bis Sonntag, 16 Uhr. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 09.01.2021 16:00

Holstein Kiel verpasst Sprung auf Rang eins

Das Nordderby in der 2. Fußball-Bundesliga ist ohne Sieger zu Ende gegangen: Der FC St. Pauli und Holstein Kiel trennten sich 1:1. Damit sind die Hamburger weiter Tabellenvorletzter, Holstein Kiel bleibt vorerst auf Tabellenplatz 2. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 09.01.2021 16:00

Krankenhäuser im Land arbeiten weiter an Belastungsgrenze

Die Krankenhäuser im Land arbeiten nach Angaben der Krankenhausgesellschaft Schleswig-Holstein wegen Corona weiter an der Belastungsgrenze. Eine Entlastung sei nicht in Sicht. Die Kliniken im Kreis Pinneberg mussten sich nach Angaben einer Krankenhaussprecherin beispielsweise aus der Notfallversorgung abmelden. Die Patienten kamen zeitweise ins Klinikum Itzehoe (Kreis Steinburg). Der Medizinische Leiter des Klinikums Itzehoe, Michael Kappus, geht davon aus, dass die Zahl der Corona-Patienten wegen der vielen Besuche zu Weihnachten in den nächsten Tagen weiter steigen wird. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 09.01.2021 11:00

Mann bei Unfall in Ahrensburg ums Leben gekommen

Bei einem Verkehrsunfall in Ahrensburg (Kreis Stormarn) ist am Sonnabend ein 82-Jähriger ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben geriet der Autofahrer mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache beim Abbiegen im Kreuzungsbereich Hamburger Straße/Woldenhorn in den Gegenverkehr und stieß mit einem Pkw zusammen. Reanimationsversuche der Einsatzkräfte blieben erfolglos - der Mann verstarb laut Polizei noch an der Unfallstelle. Fahrer und Beifahrerin des anderen Autos wurden leicht verletzt, der Hund im Kofferraum blieb unverletzt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 09.01.2021 14:00

Corona in SH: 513 neue Fälle bestätigt

In Schleswig-Holstein gibt es 513 neu gemeldete Corona-Fälle (Stand 8.1.). Laut der aktuellen Statistik der Landesmeldestelle gab es im Zusammenhang mit der Viruserkrankung Covid-19 bisher 534 Todesfälle, 14 mehr als am Vortag. 364 Corona-Patienten werden in Kliniken behandelt, davon 66 auf Intensivstationen. Bundesweit übermittelten die deutschen Gesundheitsämter dem Robert Koch-Institut 1.083 weitere Todesfälle. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 09.01.2021 06:00

Neue Corona-Landesverordnung ab Montag gültig

Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) hat am Freitag die neue Corona-Landesverordnung vorgestellt. Grundsätzlich gilt ab kommendem Montag, dass sich ein Haushalt mit einer weiteren Person treffen darf. Ausnahmen gibt es bei der Betreuung von Kindern unter 14 Jahren und pflegebedürftigen Personen. So dürfen zum Beispiel zwei Haushalte die Betreuung der jeweiligen Kinder gemeinsam sicherstellen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 09.01.2021 06:00

Verschärfte Reiseregeln in Dänemark

Dänemark hat pandemiebedingt die Regeln für die Einreise verschärft. Grundsätzlich gilt, dass ab Montag nur noch diejenigen ins Land gelassen werden, die einen triftigen Grund haben und einen negativen Corona-Test, der nicht älter ist als 24 Stunden. Für Schleswig-Holsteiner gilt: Sie brauchen keinen triftigen Grund, trotzdem den negativen Test. Pendler müssen sich wöchentlich auf das Virus testen lassen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 09.01.2021 10:00

Weitere Informationen
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig

Nachrichten für Schleswig-Holstein

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 09.01.2021 | 16:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Schild auf dem "Fahrschule" steht ist an einem Autodach befestigt. © picture alliance Foto: Christoph Hardt/Geisler-Fotopress

Fahrschulen in SH wegen Corona dicht - in Hamburg aber offen

Der Fahrlehrerverband spricht von einem unhaltbaren Zustand. Sowohl Fahrschüler als auch -lehrer würden regelrecht abgeworben. mehr

Positiver Coronatest © PantherMedia Foto: RECSTOCKFOOTAGE

Corona in SH: 215 neue Fälle bestätigt

Es gibt einen weiteren Corona-Toten. Die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen für Schleswig-Holstein beträgt 88,6. mehr

Auf einer Mundschutzmaske liegt ein Button von Schleswig-Holstein. © imago images

Corona: Quarantäne-Verweigerer sollen zwangseingewiesen werden

Schleswig-Holstein plant zukünftig ein stärkeres Vorgehen gegen Personen, die sich nicht an die Quarantäne-Vorgaben halten. mehr

Alexander Mühling (l.) und Keeper Ioannis Gelios von Holstein Kiel schauen zu, wie der Ball im Spiel gegen den Karlsruher SC zum 0:2 im Tor einschlägt © picture alliance/dpa Foto: Frank Molter

Böser Kater für Holstein Kiel nach dem Pokalrausch

Vier Tage nach dem Sieg gegen Bayern München kassiert der Zweitligist gegen den Karlsruher SC eine 2:3-Pleite. mehr

Videos