Stand: 11.12.2020 19:37 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Höhepunkt der NDR Spendenaktion

Bei der NDR-Spendenaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" haben am Freitag den ganzen Tag über Prominente aus Schleswig-Holstein zum großen Spendentag Anrufe der Bürger entgegengenommen. Dabei waren unter anderem Sternekoch Dirk Luther, SV-Nachwuchskoordinator Horst Hrubesch und SPD-Landeschefin Serpil Midyatli. Die Spenden fließen in diesem Jahr an das Diakonische Werk und die Caritasverbände im Norden, die anlässlich der Corona-Pandemie spezielle Hilfsangebote für Familien, Wohnungslose, Migranten und ältere alleinstehende Menschen anbieten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.12.2020 20:00

Kostenlose Corona-Schnelltests am 23. Dezember in Rendsburg

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde bietet am 23. Dezember kostenlose Corona Antigen-Schnelltests für junge Leute an. Die Tests sollen laut Kreis dazu beitragen, dass im engsten Familienkreis unberschwert gefeiert werden kann. Von 12 bis 18 Uhr können sich alle 10- bis 30-Jährigen in der Sparkasse am Röhlingplatz in Rendsburg testen lassen. Geschultes Personal soll die Tests - die nur für Menschen ohne Symptome gedacht sind - durchführen. Der Kreis rechnet mit 500 bis 1.000 Personen, die den Test in Anspruch nehmen wollen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.12.2020 18:00

Alkohol im Freien wird in Schleswig-Holstein verboten

Das Gesundheitsministerium hat am Freitag einen Erlass herausgegeben, den die Kreise und kreisfreien Städte umsetzen müssen. Demnach darf landesweit in der Öffentlichkeit ab Sonnabend keinAlkohol ausgeschenkt und getrunken werden. In allen Kreisen ab 70 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen werden schärfere Kontakteinschränkungen wirksam. Außerdem wird es ab der achten Klasse ab Montag keinen Präsenzunterricht mehr geben. Stattdessen gibt es Digitalunterricht. Die Kitas bleiben geöffnet. Wer könne, solle die kleinen Kinder aber zu Hause lassen, so Ministerpräsident Daniel Günther (CDU). Auch die Kontaktbeschränkungen werden verschärft. Im öffentlichen und privaten Raum sollen sich nun höchstens fünf Personen aus zwei Haushalten treffen dürfen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.12.2020 19:00

Höchstwert bei Corona-Infektionen in SH

In Schleswig-Holstein sind nach Angaben der Landesregierung innerhalb eines Tages 529 neue Corona-Fälle gemeldet worden (Stand Donnerstagabend). Das waren so viele wie noch nie seit Beginn der Pandemie. Seit Sonntag gilt das Land als Corona-Risikogebiet, weil der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen auf über 50 gestiegen war. Dieser Wert liegt nun bei 67,8. In den Krankenhäusern wurden den Angaben zufolge 132 Covid-19-Patienten behandelt. Auch bundesweit gibt es mit rund 30.000 bestätigten neuen Fällen einen Höchststand. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.12.2020 06:00

Altenheim in Wedel mit vielen Corona-Fällen

In einem Altenheim in Wedel (Kreis Pinneberg) gibt es nach einem Corona-Ausbruch inzwischen mehr als 40 infizierte Bewohner und mehr als zehn infizierte Mitarbeiter. Das hat der Kreis Pinneberg mitgeteilt. Die meisten der Infizierten sind laut Kreis ohne Symptome. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.12.2020 09:00

Schwerer Verkehrsunfall in Norderstedt

Bei einem Unfall in Norderstedt ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die 78-Jährige am Donnerstagmittag mit ihrem E-Bike auf dem linken Radweg. Ein Autofahrer, der rechts abbiegen wollte, übersah die Frau. Durch den Zusammenstoß wurde sie schwer verletzt. Sie kam in ein Krankenhaus. Gegen beide Verkehrsteilnehmer laufen Ermittlungen. Laut Polizei häufen sich in Norderstedt die Unfallzahlen unter Beteiligung von linksfahrenden Radlern. Die Polizei bittet, nur dann die linke Straßenseite mit dem Fahrrad zu nutzen, wenn dies ausdrücklich geboten ist. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.12.2020 13:00

Ein Toter und ein Verletzter bei Feuer in Langenhorn

Ein 90 Jahre alter Mann ist in Langenhorn (Kreis Nordfriesland) bei einem Brand in einem Einfamilienhaus ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, wurde außerdem eine Person aus der Nachbarschaft mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht, nachdem sie dem Senior helfen wollte. Das Feuer brach am Donnerstagabend in dem Haus aus - die Ursache ist unklar. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.12.2020 08:00

Beste ausgebildete Tierpflegerin kommt aus SH

Johanna Schumacher hat eine Ausbildung zur Zootierpflegerin beim Wildpark Eekholt absolviert und wurde zur besten Auszubildenden Deutschlands in ihrer Branche ausgezeichnet. Die IHK Lübeck hat sie nun geehrt - in ihrer Abschlussprüfung zur Tierpflegerin erhielt sie 95 von 100 Punkten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.12.2020 08:00

Keine Entwarnung bei der Geflügelpest

Geflügelhalter in Schleswig-Holstein müssen ihre Tiere weiter im Stall halten. Laut Umweltministerium besteht die landesweite Aufstalltungspflicht weiter, da nach wie vor tote Wildvögel im Land gefunden wurden. Mittlerweile seien 11.200 tote Tiere entdeckt und eingesammelt worden, sagte ein Sprecher des Landesbetriebs Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 11.12.2020 08:00

Weitere Informationen
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig

Nachrichten für Schleswig-Holstein

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 11.12.2020 | 20:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Der Plenarsaal des schleswig-holsteinischen Landtags © NDR Foto: Eric Klitzke

Von einer Welle überschwemmt: Abgeordnete in der Pandemie

Die Pandemie stellt auch die Landespolitiker auf eine harte Probe, denn ihre Entscheidungen müssen glaubwürdig bleiben. mehr

Finanzministerin Monika Heinold präsentiert den Entwurf für den Haushalt 2021. © dpa-Bildfunk Foto:  Christian Charisius

Bildung, Polizei und Justiz: Land plant zusätzliche Stellen

Das hat Finanzministerin Monika Heinold bekannt gegeben. Sie sieht dafür viele gute Gründe. mehr

Daniel Günther spricht im Landtag. © NDR

Günther: Schritte Richtung Normalität nach Ostern

Der Ministerpräsident sagte, er will den Menschen Perspektiven aufzeigen. Die SPD erklärte, den Kurs der Regierung mitzutragen. mehr

Ein Landwirt hockt mit seinem Hund im Kuhstall. © Nils Hansen Foto: Nils Hansen

Ökolandbau: Backensholzer Hof gewinnt Bundeswettbewerb

Der Backensholzer Hof in Nordfriesland hat die Jury mit einem nachhaltigen Landwirtschaftskonzept überzeugt. mehr

Videos