Stand: 07.09.2020 08:51 Uhr

Kieler Woche: Viele Tickets werden nicht abgeholt

Nach dem ersten Wochenende der Kieler Woche im Corona-Modus hat sich der Veranstalter grundsätzlich zufrieden gezeigt. Laut Cheforganisator Philipp Dornbeger gab es keine Zwischenfälle, auch von Neuinfektionen auf der Kieler Woche ist nach seinen Worten nichts bekannt. Wo es laut Dornberger noch hakt: Viele Menschen holen ihre online reservierten Tickets für die Veranstaltungen nicht ab - teilweise bis zu 30 Prozent.

Tickets spontan buchen ist nun doch möglich

Deshalb sollen jetzt mehr Tickets freigegeben werden. Das heißt, die allesamt kostenlosen Veranstaltungen werden etwas überbucht, damit mehr Menschen die Möglichkeit haben teilzunehmen. Außerdem kann man jetzt am sogenannten Help-Desk vor den Veranstaltungsflächen Tickets spontan vor Ort bekommen.

Karte: Kieler Woche 2020

Hunger und Jess in Führung in der Gleitjolle 505er

Das laut Veranstaltern weltgrößte Segelevent und größte Sommerfest im Norden Europas findet unter strikten Corona-Auflagen statt. Das bedeutet: keine Bierzelte, keine großen Bühnen und vergleichsweise wenige Besucher. Wo sonst Millionen Menschen aus aller Welt feiern, sind diesmal nur wenige Zehntausend unterwegs. Dafür steht in diesem Jahr der Segelsport im Mittelpunkt. Am Wochenende übernahmen Kieler-Woche-Rekordsieger Wolfgang Hunger und Vorschoter Holger Jess die Führung in der Gleitjolle 505er. Damit hat der 60 Jahre alte Steuermann und zweimalige Olympia-Teilnehmer aus Strande seinen 23. Titel bei der weltgrößten Regattaserie ins Visier genommen. "Der Rekord bedeutet mir einiges, aber wichtig ist uns auch, einfach schön zu segeln. Das war am ersten Tag bei uns nicht der Fall, heute schon", sagte Hunger nach den Rängen eins, eins und drei.

 

Weitere Informationen
Daniel Günther eröffnet die Kieler Woche mit dem traditionelle Schlagen einer Schiffsglocke.  Foto: Markus Scholz

Kieler Woche 2020 ist offiziell eröffnet

Mit dem traditionellen Anglasen hat am Sonnabendnachmittag die Kieler Woche begonnen. Das Volksfest fällt einige Nummern kleiner aus als sonst - wegen Corona. Im Mittelpunkt steht der Segelsport. mehr

Start der 49erFX-Klasse bei der Kieler Woche. © www.segel-bilder.de Foto: www.segel-bilder.de

Kieler Woche: Top-Segler am Start

Die Segel-Regatten stehen bei der Kieler Woche 2020 im Fokus: Die Highlights sind eine Mischung aus Tradition und Weltklasse-Sport. Außerdem geht es noch um Olympia-Tickets. Besucher sind in Schilksee nicht erlaubt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 07.09.2020 | 07:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Soufian Benyamina (VfB Lübeck) jubelt über seinen Treffer. © IMAGO / Lobeca Foto: MichaelxRaaschx

Lübeck feiert: Ex-Rostocker Benyamina beendet die Hansa-Serie

Für den VfB ist es ein überraschender Hoffnungsschimmer, die Mecklenburger büßten derweil Boden im Drittliga-Aufstiegsrennen ein. mehr

Videos