Stand: 08.09.2020 15:40 Uhr

Kieler Woche: Ein Kino für Segler als neues Highlight

Segler schauen sich vom Wasser aus einen Film an, der an ein Gebäude projiziert wird.
Bis zu 30 Boote können vor dem Küstenkraftwerk ankern und ähnlich wie im Autokino die Filme anschauen.

Es ist dunkel und frühherbstlich kühl, die Segler an Deck ihrer Boote sind warm eingepackt, einige essen Popcorn, manche trinken den ersten Glühwein der Saison. Sie ankern auf der Ostsee vor dem Ufer der Kieler Förde und schauen gebannt auf das große Küstenkraftwerk. Nicht weil dieses eine architektonische Sehenswürdigkeit wäre, sondern weil die Fassade des Gebäudes an diesem Montagabend als gigantische Kinoleinwand dient. Ein XXL-Projektor wirft den Film "Blown Away - Music, Miles & Magic" auf eine Fläche von rund 875 Quadratmetern. Bei der Kieler Woche 2020 feiert das Seglerkino seine Premiere.

Projektionsfläche beträgt 875 Quadratmeter

Alle bisher drei Veranstaltungen seien ausgebucht gewesen, sagte eine Sprecherin der Stadt Kiel. In dem Gebiet, das das Hafenamt auf der Förde zum Ankern freigegeben hat, finden 30 Boote Platz. Bei dieser Anzahl könne eine Sicherung und Kontrolle gewährleistet werden, so die Sprecherin. Der Ton der Filme wird per Radio über eine UKW-Frequenz übertragen, ähnlich wie in einem Autokino. "Ich bin das erste Mal hier und die Atmosphäre ist toll", sagt ein Segler, "noch eine ganze Ecke besser als ich gehofft habe". Der Film an diesem Abend handelt von zwei jungen Männern, die vier Jahre um die Welt segeln und dabei mit insgesamt 200 Musikern Songs aufnehmen.

Pläne zur Wiederholung

Weil das Seglerkino auf Anhieb so gut angenommen wird, prüft die Stadt bereits, ob es auf der Kieler Woche künftig einen festen Platz bekommen sollte. Die Idee dafür ist schon zwei Jahre alt, aber es fehlte eine große Leinwand. Bis sich kurzfristig die Stadtwerke meldeten, die das Küstenkraftwerk betreiben. "Und plötzlich ging alles ganz schnell", freut sich Till Dietsche vom Cinemare Meeresfestival Kiel. "Erst die Idee, dann die Leinwand, jetzt die Boote und der Film - schon ganz geil, wenn man das jetzt so sieht."

Weitere Informationen
Der Blick auf Kiel und die Förde in der Abenddämmerung. © NDR Foto: Maja Bahtijarevic

Eine Kieler Woche für die Kieler - anders als sonst

Das Konzept der Kieler Woche 2020: Segeln im Fokus, kleine Konzerte, die online übertragen werden und strenge Hygienevorgaben. Alles unter Beobachtung und mit einem Notfallplan. mehr

Besucher der Kieler Woche betrachten Regatta-Boote. © dpa-Bildfunk Foto: Markus Scholz

Kieler Woche: Viele Tickets werden nicht abgeholt

Bei Kieler-Woche-Veranstaltungen sind in den ersten Tagen viele Plätze freigeblieben. Teilnehmer, die online reserviert hatten, holten ihre Tickets nicht ab. Die Stadt denkt jetzt um. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein 18:00 | 08.09.2020 | 18:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Johann Wadephul (CDU).  Foto: Jonas Walzberg

SH: Johann Wadephul CDU-Spitzenkandidat für Bundestagswahl

Bei der Wahl auf der Landesvertreterversammlung erhielt der 58-Jährige 198 Stimmen. Er führt die Nord-CDU damit zum vierten Mal in den Wahlkampf. mehr

Videos