Die Hände von zwei älteren Menschen berühren sich. © picture alliance / ZUMAPRESS.com Foto: K.C. Alfred

Weiterer Todesfall nach Corona-Ausbruch in Norderstedter Pflegeheim

Stand: 04.11.2021 09:24 Uhr

Nach einem Corona-Ausbruch in einem Senioren- und Pflegeheim in Norderstedt sind inzwischen acht Personen gestorben. Weil offenbar keine Infektionsgefahr mehr besteht, dürfen Angehörige wieder zu Besuch kommen.

In einem Senioren- und Pflegeheim in Norderstedt (Kreis Segeberg), in dem es einen Corona-Ausbruch gegeben hatte, ist laut Kreis nun eine weitere Person an den Folgen der Covid-Erkrankung gestorben. Es handelt sich demnach um eine 92-jährige Bewohnerin der Einrichtung. Damit steigt die Zahl der Toten auf acht, darunter eine Kontaktperson. Weil in dem Heim nach Angaben des Kreises niemand mehr ansteckend ist, sind Besuche dort ab sofort wieder erlaubt.

Staatsanwaltschaft ermittelt

Insgesamt waren 68 Heimbewohner und 22 Mitarbeitende positiv auf das Coronavirus getestet worden. Inzwischen geht die Staatsanwaltschaft Kiel in einem sogenannten Todesermittlungsverfahren der genauen Todesursache nach und prüft zugleich, ob strafrechtlich relevante Verantwortlichkeiten vorliegen. Der Ausbruch in dem Heim hatte landesweit für Diskussionen gesorgt, nachdem bekannt geworden war, dass einige Mitarbeiter ungeimpft waren.

Weitere Informationen
Das Gebäude Seniorenheims Haus Hog'n Dor in Norderstedt steht im herbstlichen Sonnenlicht. © NDR Foto: Helge Albrecht

Corona-Ausbruch in Norderstedt: Staatsanwaltschaft ermittelt

Nach dem Corona-Ausbruch in einem Norderstedter Pflegeheim sind sechs Bewohner verstorben. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft. mehr

Ein Arzt zieht eine Spritze mit einem Impfstoff aus einer Ampulle auf. © imago images/Bihlmayerfotografie

Corona in Norderstedter Pflegeheim: Laut Heimleiterin hohe Impfquote

Niemand dürfe zur Impfung gezwungen werden, sagte die Leiterin des Heims "Hog'n Dor" NDR Schleswig-Holstein. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in SH: Videos, Infos, Hintergründe

Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zum Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 04.11.2021 | 08:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Pflege

Coronavirus

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein gewölbter Bunker-Durchgang mit beleuchteten Informationstafeln an der Wand. © NDR Foto: Laura Albus

Bunker auf Helgoland: Unterirdischer Schutzraum wird zum Museum

Das Tunnelsystem auf Helgoland diente den Insulanern im Zweiten Weltkrieg als Schutzort. Heute wurde einer der Bunker zum Museum. mehr

Videos