Menschen halt sich am Strand der Lübecker Bucht auf.

Tourismusangebote in innerer Lübecker Bucht wieder geöffnet

Stand: 08.05.2021 16:04 Uhr

In den Orten Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Sierksdorf und Neustadt sind wieder Restaurantbesuche und Übernachtungen möglich.

Die Nachfrage ist groß und die Übernachtungsmöglichkeiten sind fast alle ausgebucht, sagte eine Sprecherin der Timmendorfer Strand Tourismus GmbH. An den Strandpromenaden war die Zahl der Ausflügler am Sonnabend noch überschaubar. In Timmendorfer Strand waren viele Strandkörbe am Sonnabend noch frei. Die Gastronomie in der Fußgängerzone war aber schon gut besucht. Für die kommenden Tage gebe es viele Reservierungen, berichteten einige Gastronomen.

Prognose: In den kommenden Tagen wird es voller

Nach Angaben der Polizei waren die Lübecker Ordnungskräfte verstärkt mit Streifenwagen unterwegs, die Lage sei aber ruhig. Mit dem guten Wetter in den kommenden Tagen soll es allerdings voller werden. Am Sonntag soll es den Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zufolge vor allem im Südosten Schleswig-Holsteins viel Sonne geben.

Vier Tourismus-Modellregionen in Schleswig-Holstein

Die innere Lübecker Bucht ist die dritte von vier touristischen Modellregionen Schleswig-Holsteins, in der wieder Restaurantbesuche und touristische Übernachtungen möglich sind. Dabei gelten strenge Hygieneauflagen. Die Modellregion Nordfriesland mit der Nordseeinsel Sylt heißt bereits seit dem 1. Mai wieder Gäste aus ganz Deutschland willkommen. In der Schleiregion und in Eckernförde läuft das Modellprojekt bereits seit Mitte April. Das Nordseebad Büsum soll am 10. Mai folgen.

Weitere Informationen
Menschen spazieren am Strand auf Föhr.

Positive Zwischenbilanz der Tourismus-Modellregion auf Föhr

Trotz Startschwierigkeiten auf Föhr ziehen Hotels, Gastronomie und Gäste eine positive Zwischenbilanz. mehr

Flache Wellen laufen auf den Strand bei strahlender Sonne in Scharbeutz an der Seebrücke. © privat

Modellregion Lübecker Bucht: Touristen können kommen

Ab Sonnabend können testweise Urlauber nach Neustadt, Sierksdorf, Scharbeutz und Timmendorfer Strand kommen. mehr

Sandstrand auf der Insel Sylt. © NDR Foto: Axel Franz

Modellregion Nordfriesland mit Sylt: 1.600 Betriebe öffnen

Am Sonnabend geht es los: Die Vorbereitungen für den Start des wohl bundesweit größten Tourismus-Modellprojektes sind in vollem Gange. mehr

Ankommende Gäste stehen in einer Schlange vor dem StrandGut Resort. © picture alliance/dpa Foto: Frank Molter

Modellregion Nordfriesland: Viele Gäste, aber kein Ansturm

Nach der Schleiregion und Eckernförde ist am Wochenende auch die Tourismus-Modellregion Nordfriesland an den Start gegangen. mehr

Eine Luftaufnahme des Eckernförder Panoramas. © Eckernförde Touristik & Marketing GmbH Foto: Stefan Borgmann

Schlei und Eckernförde erleben Touristen-Ansturm

Die Touristiker an der Schlei und in Eckernförde hatten mit weniger Gästen gerechnet. Tausende Urlauber sind bereits getestet worden. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 08.05.2021 | 16:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Junge sitzt an einem Schreibtisch und schaut in ein Buch © NDR

Zeitreise: Christian Henrich Heineken, Wunderkind aus Lübeck

War er ein wissenshungriges Genie oder Opfer eines Pädagogik-Albtraums? Eine Zeitreise über Christian Henrich Heineken. mehr

Videos