Packung eines Covid-19 Antigen-Schnelltests mittels einer Speichelprobe. © Imago Images / Friedrich Stark Foto: Friedrich Stark

Sylt will an Testpflicht festhalten - Land verteidigt Lockerung

Stand: 27.07.2021 17:23 Uhr

Seit Montag müssen sich Gäste vor einem Besuch in Hotel oder Restaurant in Schleswig-Holstein nicht mehr zwingend auf Corona testen lassen. Sylter Gastronomen fordern vom Land, die Testpflicht fortzuführen.

In einem Schreiben an die Landesregierung haben Touristiker auf Sylt die weggefallene Corona-Testpflicht vor dem Restaurant- und Hotelbesuch kritisiert. Der Dehoga Sylt und der Verein Sylter Unternehmer forderten, die Verpflichtung wieder in die kommende Landesverordnung mitaufzunehmen. Jetzt liegt die Antwort der Staatskanzlei auf dieses Schreiben vor.

Dehoga mit Antwort zufrieden

Darin heißt es, dass eine landesweite Testpflicht aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht zu rechtfertigen sei. Außerdem können die aktuellen Ausbruchsgeschehen im Land vor allem auf Reiserückkehrer, und nicht auf inländischen Tourismus zurückgeführt werden, so das Land. Dirk Erdmann vom Dehoga auf Sylt ist mit dieser Antwort zufrieden: "Ich kann sie verstehen, weil die Inzidenzen diese Verhältnismäßigkeit gar nicht mehr hergeben. Wir sind ja bei einer Inzidenzen von weit unter 35. Ich kann aber auch die Kollegen verstehen, die einfach weiter testen."

Die Touristiker seien nicht gegen das Land, sondern wollen das gemeinsam machen. Nach Angaben vom Dehoga-Sylt fordern mittlerweile rund 100 Betriebe auf der Insel auch weiterhin Corona-Tests von ihren Gästen. Sie berufen sich dabei auf ihr Hausrecht.

Weitere Informationen
Leuchtturm List Ost auf dem Ellenbogen © imago/imagebroker

Trotz Lockerungen: Sylter Gastronomen wollen weiter Corona-Tests

Facebook-User sind unterschiedlicher Meinung zu "Sylt testet weiter". Der Kieler Jura-Professor Becker erklärt das Hausrecht. mehr

Im Vordergrund vor einer Gartenparty wird ein Teller mit Melone gezeigt. © imago-images Foto: ingimage

Corona-Regeln: Diese Lockerungen gelten seit Montag

Es gibt Änderungen bei privaten Treffen und Veranstaltungen. Und auch die Testpflicht wird weiter gelockert. mehr

Applaudierende Konzertbesucher vor einer Showbühne © fotolia Foto: bernardbodo

Neue Corona-Regeln in SH: Das ist erlaubt, das ist verboten

Seit Montag, 20.9., geht Schleswig-Holstein in der Corona-Pandemie einen neuen Weg: Was wir jetzt noch beachten müssen, lesen Sie hier. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in SH: Videos, Infos, Hintergründe

Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zum Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 27.07.2021 | 16:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

SPD-Landeschefin Serpil Midyatli.

Bundestagswahl in SH: SPD mit 28,1 Prozent stärkste Kraft

Nach dem vorläufigen Endergebnis rutscht die CDU auf 22 Prozent ab. Die größten Zugewinne im Vergleich zu 2017 verzeichnen die Grünen. mehr

Videos