Stand: 09.04.2020 17:18 Uhr

Online-Oster-Gottesdienste in Schleswig-Holstein

Eine Sonntagsmesse wird aufgrund der Coronavirus-Pandemie online gestreamt. Im Vordergrund ist ein Smartphone zu sehen. © dpa - bildfunk Foto: Claudio Furlan/LaPresse via ZUMA Press/dp
Ostern 2020 geht digitale Wege - in Zeiten des Kontaktverbots im Zuge der Corona-Pandemie lösen kreative Ideen die Situation.

Die Einschränkungen durch die Corona-Krise sorgen für kreative Lösungen. So auch in den Gotteshäusern im Land. Online-Gottesdienste waren vor einigen Wochen noch ungewohnt, heute laufen sie schon routinierter ab. Der Eutiner Pastorin Maren Löffelmacher war von Anfang an klar, dass Gottesdienste im Onlineformat glücken werden: "Ich bin mir sicher, dass die Menschen das digitale Angebot annehmen werden. Rundfunk- oder Fernsehgottesdienste funktionieren ja auch." Sie weiß, dass zurzeit deutlich mehr Menschen den Dialog mit der Kirche brauchen.

Gottesdienste aus Ostholstein an Ostern

Ein Mann im grauen Hemd hält eine Tonangel für einen Pastor und eine Pastorin bei einem Gottesdienst in einer Kirch in Eutin. © Kirchenkreis Ostholstein
Vor der Kamera statt vor der Gemeinde: Gottesdienst in Zeiten von Corona.

Ein Beispiel ist der Kirchenkreis Ostholstein. Er übertragt die Gottesdienste an den Feiertagen im Internet. Am Karfreitag wird er aus Stockelsdorf und am Ostersonntag aus Neustadt gesendet. Unter www.nordkirche.de oder www.katholisch.de finden Interessierte einen Überblick über alle Online-Veranstaltungen der Gemeinden im Land.

Landesweite Angebote über Social Media

Viele Gemeinden stellen kirchliche Angebote im Internet zur Verfügung. Sowohl die evangelische als auch die katholische Kirche zeigt sich kreativ. Predigen via YouTube oder Beten über facebook - es gibt viele Wege. Dazu sagte Lübecks Pröbstin Petra Kallies kürzlich: "Wir lassen uns von Corona nicht vorschreiben, ob wir Gottesdienst feiern oder nicht. Die nächsten Sonntage verbringen wir zwar nicht gemeinsam in einem Raum, aber in Gedanken und im Gebet sind wir miteinander verbunden. Wir probieren aus, wie das digital geht."

Weitere Informationen
Saxofon liegt auf Notenblatt © www.pixtal.com

Landesmusikrat ruft zu Balkonkonzerten auf

Der Landesmusikrat bittet alle musikalisch aktiven Schleswig-Holsteiner, am Sonntag um 18 Uhr Fenster- und Balkonkonzerte zu gestalten. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in SH: Videos, Infos, Hintergründe

Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zum Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein. mehr

Eine Frau lehnt sich lächelnd aus dem offenen Fenster in der Großen Gröpelgrube auf der Lübecker Altstadtinsel. © NDR Foto: Astrid Wulf

#Balkonsingen: Musik gegen die Corona-Angst

Die Italiener haben es vorgemacht: Gegen Sorgen und Frust in der Corona-Krise hilft gemeinsames Singen von Balkon zu Balkon. Viele Schleswig-Holsteiner haben die Idee übernommen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 10.04.2020 | 05:10 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Daniel Günther hält eine Rede im Landtag. © NDR

Günther: Einzelhandel kann am Montag wieder öffnen

Schleswig-Holstein plant in der Corona-Pandemie weitere Lockerungen. Ministerpräsident Günther hat sich dazu heute im Landtag geäußert. NDR.de überträgt live. Video-Livestream

Videos