Sendedatum: 08.04.2020 14:00 Uhr  - NDR 1 Welle Nord

Bald mehr Wohnungslose durch Corona-Krise in SH?

Die Corona-Krise sorgt offenbar dafür, dass immer mehr Menschen obdachlos werden oder von Obdachlosigkeit bedroht sind. Diakonievorstand und Landespastor Heiko Naß erklärte: "Die Beratungsstellen des Diakonischen Werks Schleswig-Holstein berichten zunehmend von Klienten, die bislang bei Bekannten oder in prekären Mietverhältnissen lebten und jetzt herausgeworfen werden." Gleichzeitig werde es immer schwieriger, Ersatzwohnraum zu finden oder die Menschen in Notunterkünften unterzubringen, so Naß.

Obdachlosenunterkünfte dürfen nur zeitweise besucht werden

In den Unterkünften herrscht zurzeit ein von der Landesregierung verhängter Aufnahmestopp, um das Ansteckungsrisiko zu vermindern. "Wir versuchen aber alles, um zumindest ein Basisangebot für Menschen ohne Wohnung aufrecht zu erhalten", sagt die Leiterin der Wohnungslosenhilfe des Diakonischen Werkes, Doris Kratz-Hinrichsen. So dürften Betroffene vielerorts immer noch ihre Post abholen, Wäsche waschen oder duschen. Ein längerer Aufenthalt sei aber nicht mehr möglich, sagte sie.

Landespastor: Es fehlt an bezahlbarem Wohnraum

Landespastor Heiko Naß fordert, dass auch unabhängig von der Corona-Krise dringend mehr bedarfsgerechter und bezahlbarer Wohnraum geschaffen wird. "Am Ende wird es darauf ankommen, dass Land und Kommunen den sozialen Wohnungsbau kräftig ankurbeln." Nur so könne nachhaltig ausreichend bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden.

Keine offizielle Statistik in SH

2019 haben nach Angaben der Diakonischen Wohnungslosenhilfe knapp 7.900 Menschen deren Beratungsangebote in Anspruch genommen. Das waren gut 400 mehr als im Vorjahr und knapp 2500 mehr als 2014. Die Dunkelziffer an Wohnungslosen dürfte laut Naß noch höher liegen. Eine offizielle Statistik über Wohnungslosigkeit in Schleswig-Holstein gibt es nicht.

Weitere Informationen

"SattMission" soll Bedürftigen und Gastronomie helfen

Viele Tafeln haben wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Die Stadtmission in Kiel will mit einer Aktion nicht nur Obdach- und Wohnungslosen helfen - sondern auch der Gastronomie. mehr

"Versorgungszäune" - Helfer für Obdachlose

Obdachlose haben es während der Corona-Krise besonders schwer. Um ihnen zu helfen, stellen mancherorts Initiativen kostenlos Essen und andere Dinge bereit - unter freiem Himmel. mehr

Coronavirus in SH: Videos, Infos, Hintergründe

Die Auswirkungen der Pandemie des Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein dauern an. Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zu dem Thema. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | 08.04.2020 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

06:51
Schleswig-Holstein Magazin
02:31
Schleswig-Holstein Magazin
01:44
Schleswig-Holstein 18:00

Forschungs-Expedition "Tara"

Schleswig-Holstein 18:00