Stand: 17.05.2020 19:32 Uhr

Wramp neuer Bürgermeister in Reinfeld

Der Verwaltungsmitarbeiter Roald Wramp schaut in die Kamera. © Roald Wramp
Gewann die Bürgermeisterwahl in Reinfeld: Roald Wramp.

Die Wahlberechtigten in Reinfeld (Kreis Stormarn) haben am Sonntag entscheiden, wer in Zukunft ihre Verwaltung leitet. Roald Wramp (parteilos) gewann die Wahl und folgt nun auf Bürgermeister Heiko Gerstmann, der nicht mehr antrat. Wramp setzte sich laut der stadteigenen Webseite nach dem vorläufigen Endergebnis mit 64,6 Prozent der Stimmen durch. Die Beamtin Mary Rose Wolgast (parteilos) kam auf 35,4 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 48,0 Prozent. Der Verwaltungsmitarbeiter Wramp, der von allen Fraktionen unterstützt wurde, soll im September die Geschäfte übernehmen.

Sonderregelungen wegen Coronavirus

Wegen der Corona-Pandemie galten mehrere Sonderregelungen für die Wahl. Der Sicherheitsstandard in den Wahllokalen war hoch: Desinfektionsschutz, Abstandshalter, Einmal-Stifte, Maskenpflicht und FFP2-Masken für die ehrenamtlichen Wahlhelfer.

Büsum: Lütje im Amt bestätigt

Auch in Büsum waren die Wahlberechtigten aufgerufen, einen Bürgermeister zu wählen. Viele hatten das per Briefwahl gemacht: 22 Prozent - doppelt so viele wie bei der vergangenen Wahl. Als einziger Kandidat ist der Amtsinhaber Hans-Jürgen Lütje angetreten. Alle Fraktionen hatten ihm zuvor ihr Vertrauen ausgesprochen. Er wurde mit 90,94 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt. Die Wahlbeteiligung lag bei 34,37 Prozent. Wegen der Corona-Pandemie galten auch in Büsum mehrere Sonderregelungen für die Wahl.


17.05.2020 14:19 Uhr

Hinweis der Redaktion: In einer vorherigen Version des Artikels hieß es, dass der Kandidat Roald Wramp unter anderem von CDU und den Grünen unterstützt wird. Korrekt ist aber, dass er von allen Fraktionen unterstützt wird.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 18.05.2020 | 08:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Mehrere Baumstämme sind aufeinander gestapelt. © picture alliance/dpa/Stephan Schulz Foto: Stephan Schulz

Holz plötzlich Mangelware - Lieferengpass bei Firmen in SH

Hohe Nachfrage in den USA, Werksschließungen, Schadholz: Die Branche der Holzbauer in SH leidet massiv. Manche denken um. mehr

Videos