Ein beschädigter Lkw steht auf einer Bundesstraße. © Danfoto Foto: Danfoto

Unfall auf B430: Bus kollidiert bei Plön mit Lkw

Stand: 13.12.2021 14:54 Uhr

Ein Bus ist am Morgen auf der Bundesstraße 430 bei Plön mit einem entgegenkommenden Lastwagen kollidiert. Inzwischen wurde die Straße für den Verkehr freigegeben.

Der Busfahrer war laut Polizei bisherigen Erkenntnissen zufolge nach einem medizinischen Notfall auf der B430 zwischen Plön und Ascheberg in den Gegenverkehr geraten. Daraufhin kollidierte der Bus mit einem entgegenkommenden Lastwagen.

Beide Fahrer mussten nach dem Unfall in Krankenhäuser gebracht werden. Im Bus befanden sich keine Fahrgäste. Die B430 musste wegen Bergungsarbeiten bis zum Mittag gesperrt werden. Inzwischen ist sie wieder für den Verkehr freigegeben.

Weitere Informationen
Ein orangener Lkw wird von einem Kran aus einer Autobahnböschung geborgen © Mike F. Foto: Mike F.

Unfall auf A21 bei Schwissel: Lkw kippt in Böschung

Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten war die A21 Bargteheide Richtung Kiel zwischen Leezen und Schwissel gesperrt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 13.12.2021 | 10:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Teilnehmer der Andacht der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Brokstedt für die Opfer des Messerangriffs stellen nach dem Gottesdienst Kerzen vor der Kirche auf. © dpa-Bildfunk Foto: Axel Heimken

Brokstedt: Stille Andacht für Opfer von Messerattacke

Bei dem Angriff sind zwei junge Menschen gestorben. In der Brokstedter Kirche versammelten sich am Freitagabend rund 200 Menschen. mehr

Videos