Die Obertrave in Lübeck tritt in einem Park über die Ufer, sodass zwei Bänke im Wasser stehen. © NDR Foto: Hauke von Hallern

Sturmflut in SH: Wasser steigt über's Ufer

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 14.10.2020 | 12:00 Uhr | von Hauke von Hallern 1 Min | Verfügbar bis 14.01.2021

In der Lübecker Bucht sind Wasserstände bis 1,40 Meter über normal möglich. An der Trave macht sich das schon bemerkbar.

Ein Segelschiff fährt bei Wellengang in der Bucht von Travemünde. © dpa-Bildfunk Foto: Bodo Marks

Sturmflut an der Ostseeküste verlief glimpflich

Die Sturmflutwarnung für die deutsche Ostseeküste wurde aufgehoben. Es hat keine größeren Schäden gegeben. mehr