Stand: 21.08.2020 13:01 Uhr

AKN: Sperrung zwischen Elmshorn und Henstedt-Ulzburg

Im Bahnhof Kaltenkirchen findet ein Fahrgastwechsel statt © AKN Eisenbahn GmbH
Ab Freitagabend müssen sich Fahrgäste der AKN auf längere Wartezeiten einstellen.

Gut 2.000 Fahrgäste der AKN müssen sich ab Freitagabend 22 Uhr auf längere Wartezeiten zwischen Elmshorn, Barmstedt und Henstedt-Ulzburg einstellen. Grund dafür sind Bauarbeiten auf der Strecke der A3. Dafür muss der Abschnitt gesperrt werden. Die Züge fallen bis voraussichtlich kommenden Donnerstag aus.

Ersatzverkehr mit Bussen

Für die Fahrgäste ist in diesem Zeitraum ein Ersatzverkehr mit Bussen eingeplant, wie die AKN mitteilte. Die Haltestelle Henstedt-Ulzburg kann nicht angefahren werden. Die Fahrtzeit verlängert sich allgemein um etwa 15 Minuten, so die AKN.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 21.08.2020 | 10:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Detailaufnahme eines Impfserums © Colourbox

Nach knapp 40 Minuten: Alle Corona-Impftermine in SH vergeben

65.000 neue Termine - erstmals auch für die Prioritätsgruppe 3 - standen im Online-Vergabeverfahren 500.000 Interessenten gegenüber. mehr

Videos