Stormarn - Sri Lanka - Tokio: Reiterin startet bei Olympia

Stand: 16.07.2021 10:29 Uhr

Springreiterin Mathilda Karlsson freut sich riesig auf Olympia. Ihre Geschichte ist ungewöhnlich: Geboren ist sie in Sri Lanka, aufgewachsen in Schweden, jetzt im Kreis Stormarn - und schon bald in Tokio.

Die 36-Jährige strahlt, wenn sie an den 25. Juli denkt. Dann fliegt Mathilda Karlsson mit ihrem Team nach Tokio. Und der eigentliche Star muss dann auch reisen: ihr Pferd Chopin. Die Chefbereiterin vom Grönwohldhof (Kreis Stormarn) ist sichtbar stolz auf ihren dunkelbraunen Hengst: "Es ist ungewöhnlich, dass man ein Pferd von Geburt an begleitet und bei der Olympiade vorstellen darf. Er lässt mich immer gut aussehen. Er kennt nur mich und denkt, ich bin die beste Reiterin der Welt." Mathilda Karlsson lacht und putzt Chopin.

Verliebt in ihr Heimatland

Springreiterin Mathilda Karlsson mit ihrem Pferd. © NDR
Freuen sich auf das größte Abenteuer ihres Lebens: Springreiterin Mathilda Karlsson und Chopin.

Mathilda Karlsson tritt für ihr Geburtsland an: Sri Lanka. Sie ist die allererste Springreiterin, die für dieses Land an den Olympischen Spielen teilnimmt. Als Baby wurde Mathilda von einer schwedischen Familie adoptiert. Mit 18 Jahren - nach ihrem Abitur - kam sie nach Deutschland. Sri Lanka hat sie erst vor vier Jahren wiedergesehen - und war begeistert von den Menschen: "Ich habe mich einfach sofort in dieses Land verliebt."

Große Erwartungen an Olympia

Die letzten Tage vor dem großen Turnier trainieren Pferd und Reiterin auf dem Platz im Kreis Stormarn. Mathila Karlsson hat ein bisschen Bammel vor dem Wetter. "Chopin ist schon viel gereist. Der war schon oft dort, wo es warm war, aber nicht bei einer so hohen Luftfeuchtigkeit." Die Prüfungen in Tokio werden deshalb auch abends bei Flutlicht stattfinden. Und, wegen der Corona-Pandemie, ohne Zuschauer. "Schade", meint die gebürtige Sri Lankerin, denn der Trubel liege dem Pferd eigentlich. "Dann kommt er in den Game Modus." So oder so: Es wird für beide das größte Abenteuer ihres Lebens. Mathilda Karlssons Ziel: ins Finale kommen!

Weitere Informationen
Isabell Werth © picture alliance/dpa | Friso Gentsch

Abflug nach Tokio: Werth betreut Olympia-Pferde über den Wolken

Die ersten Pferde haben in umgebauten Flugzeugen die lange Reise nach Japan angetreten. Nur wenige ausgewählte Personen dürfen sie begleiten. mehr

Die olympische Fahne weht in einer Sportarena (Bildmontage) © picture-alliance/ dpa/dpaweb, Fotolia Foto: DPPI-SIPA Millereau,  KB3

Olympische Spiele 2021 in Tokio - Livestreams, Zeitplan, Ergebnisse, News

Die besten Athleten der Welt treten 2021 bei den Olympischen Spielen in Tokio an. Anschließend finden in der japanischen Hauptstadt die Paralympics statt. Die Olympia-Homepage der ARD mit Livestreams, Ergebnissen und News. mehr

Die olympischen Ringe vor der Rainbow Bridge in Tokio © imago images/Kyodo News

Olympia 2021 in Tokio: Zeitplan, Sportarten und Höhepunkte

Was findet bei Olympia in Tokio wann statt? Welche sportlichen Höhepunkte gibt es? Alle Uhrzeiten und Highlights im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 14.07.2021 | 19:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

NordArt-Geschäftsführer und Kurator Wolfgang Gramm © picture alliance/dpa | Marcus Brandt

Besuch bei den NordArt-Machern in Büdelsdorf

Die NordArt zählt zu den größten Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Europa. Ein Blick hinter die Kulissen. mehr

Videos