Stand: 09.10.2019 10:16 Uhr  - Schleswig-Holstein Magazin

Spendenkampagne: Landfrauen sammeln Unterwäsche

Im Keller der Zentrale des Landfrauenverbands Schleswig-Holstein in Rendsburg liegen Tausende BHs und Unterhosen. Sie sind das Ergebnis einer Kampagne des Verbands: Die Landfrauen wollen damit bedürftige Frauen und Mädchen in Afrika unterstützen - etwa in Waisen- und Krankenhäusern, Schulen und Flüchtlingscamps. Nach Sierra Leone, Malawi, Madagaskar und Kenia schickt das am Ende die schottische Hilfsorganisation "Smalls for all", die sich auf solche Spenden spezialisiert hat.

Busunternehmer bringt BHs nach Schottland

An der groß angelegten Sammelaktion beteiligen sich seit Mai 168 Ortsvereine im Land und Privatpersonen. Ein Reiseunternehmen nimmt die Unterwäsche kostenlos in seinem Bus mit. Der fährt ohnehin nach Schottland und macht einen Abstecher zur Hilfsorganisation. In allen Landfrauen-Verbänden Schleswig-Holsteins wird bis November noch ordentlich weitergesammelt - für die nächsten Fuhren.

Weitere Informationen

Erntedankfest: Ein kirchlicher Dank für die Ernte

06.10.2019 19:30 Uhr

In vielen Orten Schleswig-Holsteins wurde am Sonntag das Erntedankfest gefeiert. Die zentrale Feier gab es in Schönberg (Kreis Plön). Höhepunkt war der Festgottesdienst mit Bischoff Magaard. mehr

Norla: Tiere, Technik und mehr in Rendsburg

05.09.2019 08:00 Uhr

In Rendsburg hat am Donnerstag die Norla begonnen - eine Messe für Verbraucher und Landwirtschaft. In diesem Jahr stehen Tiere im Mittelpunkt. Auch ganz kleine sind zu sehen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 08.10.2019 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

06:05
Schleswig-Holstein Magazin
03:41
Schleswig-Holstein Magazin
03:26
Schleswig-Holstein Magazin