Verkantete Wagons eines entgleisten Zugs liegen teilweise übereinander. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske

Schwerer Bahnunfall in Süderlügum

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 21.04.2021 | 06:00 Uhr | von Kevin Bieler
1 Min | Verfügbar bis 21.07.2021

Auslöser des Unfalls war ein misslungenes Rangiermanöver einer Lok.

Der Kran hebt einen Wagon an.  Foto: Lukas Knauer

Nach Bahnunfall in Süderlügum: Strecke wieder frei

Zwischen Niebüll und Tondern haben Züge wieder freie Fahrt. Die Bergungsarbeiten nahmen den kompletten Mittwoch in Anspruch. mehr