Stand: 09.10.2019 07:35 Uhr

Schulen diskutieren über Studienfahrten mit Flugzeug

Angesicht der Diskussionen über Klimaschutz laufen nun auch in einigen Schulen Debatten darüber, ob Studienreisen mit dem Flugzeug verboten sein sollten. Ein absolutes Flugverbot für Studienreisen gibt es nach Informationen von NDR Schleswig-Holstein bisher nur an der Kieler Käthe-Kollwitz-Schule. An einigen anderen Schulen, so wie zum Beispiel dem Bad Schwartauer Gymnasium am Mühlenberg, haben Schulkonferenzen ein Flugverbot beschlossen. Allerdings gibt es Ausnahmen: So dürfen die Schülerinnen und Schüler im Austausch mit Partnerschulen zum Beispiel in Israel oder den USA weiterhin dorthin fliegen. | 09.10.2019 07:35

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

01:17
Schleswig-Holstein Magazin
06:42
Schleswig-Holstein Magazin
03:00
Schleswig-Holstein Magazin