Ein Gruppe Punks schlendert durch die Fußgängerzone von Westerland auf Sylt. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Protestcamp auf Sylt beschäftigt jetzt das Oberverwaltungsgericht

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 10.09.2022 | 13:00 Uhr | von Vorbeck, Peter
1 Min | Verfügbar bis 10.12.2022

Die Veranstalter haben Beschwerde gegen eine Entscheidung zur Räumung des Camps eingelegt. Der Kreis will die nächste Instanz abwarten.

Die Zelte des Protestcamps stehen im Zentrum von Westerland auf Sylt. Im Vordergrund sind Stände eines Flohmarkts zu sehen. © picture alliance/dpa Foto: Bodo Marks

Nächste Instanz: Protestcamp auf Sylt wird noch nicht geräumt

Die Veranstalter haben nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Beschwerde eingelegt. Nun will der Kreis abwarten. mehr