Ein mit Bewegungsunschärfe fotografierter Streifenwagen der Polizei in der Frontansicht. © NDR Foto: Julius Matuschik

Polizei befreit Pitbull bei Hitze aus geparktem Auto

Stand: 17.06.2021 17:04 Uhr

Die Polizei hat einen Pitbull aus einem geparkten Auto in Horst gerettet - bei großer Hitze. Den Hundehalter erwartet eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Bei 30 Grad hat ein Hundehalter seinen Pitbull in einem parkenden Auto in Horst im Kreis Steinburg gelassen. Nach Polizeiangaben war das Tier eine dreiviertel Stunde auf einem Parkplatz eingesperrt. Ein Mann bemerkte den extrem hechelnden Pitbull und informierte die Beamten über den Vorfall.

Halter zeigt sich uneinsichtig

Beim Eintreffen der Polizei war der Halter immer noch nicht vor Ort. Die Beamten schlugen schließlich eine Scheibe des Wagens ein. Als der Halter später dazu kam, zeigte er sich den Angaben zufolge uneinsichtig. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

"Ob das total überhitzte Tier überleben wird, ist noch unklar", teilte ein Polizeisprecher mit. Eine Tierärztin kümmerte sich um den Vierbeiner, der nach seiner Rettung trotz Kühlens mit Kühlpacks immer noch eine Körpertemperatur von 42,6 Grad hatte.

Die Polizei appellierte an Hundehalter, Tiere bei Sommerwetter nicht einer Hitzequal im Fahrzeug auszusetzen - auch nicht nur für kurze Zeit.

Weitere Informationen
Ein Mann läuft, mit Wasser spritzend, ins Meer. © picture alliance Foto:  Jens Büttner

Heißester Tag 2021 lockt Schleswig-Holsteiner an die Küsten

Temperaturen über 30 Grad haben für volle Strände und Seen gesorgt. Für die Umwelt sind die Temperaturen ein Problem. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 17.06.2021 | 17:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Kiels Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer und die Leiterin des diwokiel-Büros, Kathrin Reinicke, sprechen auf einer Pressekonferenz.  Foto: Kai Peuckert

Digitale Woche Kiel 2021 wieder Hybrid-Festival

Die Digitale Woche Kiel feiert ihr fünftes Jubiläum. Die meisten der rund 200 Veranstaltungen werden auch im Internet übertragen. mehr

Videos