Eine Person mit blauen Handschuhen hält ein Abstrichstäbchen in der Hand. © photocase Foto: Luisrojas

Neurogenetikerin über Erkentnisse der Lübecker Corona-Studie

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 01.02.2021 | 10:00 Uhr | von Linda Ebener
1 Min | Verfügbar bis 01.05.2021

Neurogenetikerin Christine Klein erzählt, was sie sich von der Elisa-Studie erhofft.

Eine Person macht einen Abstrich im Rachenraum bei einer anderen Person. © photocase Foto: rclassen

Corona-Studie in Lübeck geht in die letzte Runde

Forscher hoffen auf weitere Erkenntnisse zum gestiegenen Infektionsgeschehen in Lübeck. mehr