Flammen schlagen aus der Turnhalle der Klaus-Groth-Schule in Neumünster © Danfoto Foto: Daniel Friederichs

Neumünster: Feuer zerstört Sporthalle der Klaus-Groth-Schule

Stand: 19.05.2021 19:12 Uhr

Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden in Millionenhöhe. Als in der Nacht Feuerwehrleute eintrafen, war die Turnhalle der Klaus-Groth-Schule in Neumünster nicht mehr zu retten. Ein Fall von Brandstiftung?

Kurz nach 22 Uhr gingen die ersten Notrufe bei den Leitstellen ein. Wenig später habe das gesamte Dach der Sporthalle in Flammen gestanden, berichtet Feuerwehrsprecher Thomas Hoch. Seine Kollegen hätten keine Chance mehr gehabt, das Gebäude zu retten. Das Dach stürzte komplett ein. Die Polizei geht von einem Schaden in Höhe von mehreren Millionen Euro aus. Verletzte gab es den Angaben zufolge nicht. Noch in der Nacht begannen Kripobeamte zu ermitteln - in Richtung Brandstiftung.

Auch ein Nebengebäude der Schule beschädigt

Zunächst habe ein Müllcontainer Feuer gefangen, teilte die Polizei mit. Dann griffen die Flammen auf die Turnhalle über. Das angrenzende Hauptgebäude der Schule habe die Feuerwehr jedoch schützen können. Nach Angaben der Schule ist aber ein Nebengebäude in Mitleidenschaft gezogen worden.

Diese Woche Distanzunterricht für die Schüler

Da die Halle und die angrenzende Klaus-Groth-Schule noch nicht freigegeben sind, findet bis Ende der Woche Distanzunterricht statt, sagte der stellvertretende Schulleiter Andreas Streicher NDR Schleswig-Holstein. Ab ab Dienstag nach Pfingsten soll dann wieder alles nach Plan laufen.

Die Klaus-Groth-Schule berichtet auf ihrer Homepage in einer Chronologie, dass es 1990 schon einmal einen Turnhallen-Brand auf dem Schulgelände gab. Die Ursache damals sei Brandstiftung gewesen. Das Gebäude sei rasch neu aufgebaut worden.

Hintergrund
Ein Löschfahrzug der Feuerwehr Flensburg © NDR Foto: Feuerwehr Flensburg

So ist die Feuerwehr im Land ausgerüstet

Schweres Gerät für schwere Einsätze. Die richtigen Fahrzeuge sind wichtig für eine effektive Arbeit und Brandbekämpfung der Feuerwehren im Land. mehr

Hamburger Feuerwehr löscht den Brand in einer Lagerhalle für Kunststoff-Produkte in Hamburg-Tonndorf. © dpa Foto: Bodo Marks

Die Feuerwehr im Einsatz

Die Feuerwehren in Norddeutschland sind immer in Bereitschaft. Wie laufen Einsätze ab, wenn der Notruf 112 gewählt wird? Welche Geräte nutzt die Feuerwehr? Alle Infos in der Bildergalerie. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 19.05.2021 | 07:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Langschnabel wartet durch flaches Wasser. © NDR

Zugvogelzeit am Fährmannssander Watt vor Wedel

Jeden Herbst rasten mehrere Tausend Zugvögel vor Wedel und fressen sich Wegproviant für den Weiterflug an. Jetzt ist es wieder soweit. mehr

Videos