Stand: 23.07.2019 11:06 Uhr

NOK: Zwei Schleusen in Brunsbüttel defekt

Zwei der vier Schleusen am Nord-Ostsee-Kanal in Brunsbüttel sind derzeit defekt. In der großen Südkammer ist nach Angaben der Wasserstraßen- und Schifffahrtsdirektion am Morgen die Türsteuerung ausgefallen. Techniker sollen das Problem bis zum Mittag beheben. In der kleinen Nordkammer gibt es eine Leckage an einem Tor-Zylinder. Um das Bauteil zu schonen, bleibt die Schleuse während der Hochwasserphasen außer Betrieb. Das Bauteil soll in der kommenden Woche ausgetauscht werden. Dann wird die Schleusenkammer voraussichtlich für mehrere Tage gesperrt. | 23.07.2019 11:06

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

02:32
Schleswig-Holstein Magazin
02:50
Schleswig-Holstein Magazin
01:42
Schleswig-Holstein Magazin