Stand: 01.12.2019 15:37 Uhr  - Schleswig-Holstein Magazin

Menschen mit Einschränkung bauen Design-Leuchten

Sie haben körperliche, geistige und psychische Einschränkungen - die Menschen, die in der Werkstatt "Die Ostholsteiner" im Kreis Ostholstein arbeiten. Was sie erstellen, kann sich in jedem modernen Wohnzimmer sehen lassen: Aus Beton, Holz und einer Glühbirne bauen die Mitarbeiter bei "Die Ostholsteiner" echte Designer-Leuchten, die so genannten Bojen.

Mitarbeiter sollen Lampen alleine fertigen können

In ihrer Arbeit werden sie unterstützt, betont Christian Lühr von den Ostholsteiner Werkstätten. Aber: "Für uns ist es wichtig, dass wir so viele Hilfsmittel wie möglich bauen, damit die Mitarbeiter diese Lampen alleine fertigen können", sagt Lühr.

Arbeit mit Beton oder Holz

Die Mitarbeiter können verschiedene Aufgaben übernehmen. Dazu gehört es zum Beispiel Sand, Wasser und Zement in genau der richtigen Mischung zusammen zu rühren, so dass der Beton genau die richtige Konsistenz bekommt. Auch Holz können die Mitarbeiter für die Lampen bearbeiten. Die Füße der besonderen Leuchten bestehen oft aus Korken. Produziert wird an verschiedenen Standorten: in Heiligenhafen, in Oldenburg und in Eutin (Kreis Ostholstein). Vier verschiedene Lampen-Modelle haben die Mitarbeiter der Werkstatt entwickelt. Wenn alles fertig ist, werden die Leuchten unter dem Namen "Lichtermeer" vermarktet - online oder direkt im Laden.

Weitere Informationen

Bahnfahren mit Handicap könnte einfacher sein

18.11.2019 06:00 Uhr

79 Formularfelder muss Rollstuhlfahrer Kay Macquarrie aus Schleswig-Holstein ausfüllen, wenn er den Mobilitätsservice der Deutschen Bahn nutzen will. Das müsse einfacher gehen, fordert er. mehr

Panorama 3

Behindertenwerkstätten als Sackgasse?

08.10.2019 21:15 Uhr
Panorama 3

Der Weg in den allgemeinen Arbeitsmarkt ist für Menschen mit Handicap schwer. Behindertenwerkstätten sollen ihre Mitarbeiter eigentlich vermitteln, doch das geschieht nicht immer. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 01.12.2019 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

03:05
Schleswig-Holstein Magazin
00:55
Schleswig-Holstein Magazin
02:58
Schleswig-Holstein Magazin