Stand: 14.03.2019 08:49 Uhr

Leiche in Dammfleth: Es ist der Vermisste

Bild vergrößern
Die Leiche ist identifiziert: Es handelt sich um den vermissten Ex-Bewohner des Hofes.

Nach dem Fund einer Leiche auf einem Bauernhof in Dammfleth (Kreis Steinburg) steht die Identität des Opfers fest. Wie die Polizeidirektion Itzehoe am Donnerstag bestätigte, handelt es sich um den seit April 2017 vermissten Bewohner des Hofes. Zusammen mit seiner ehemaligen Lebensgefährtin hatte der Mann bis zu seinem Verschwinden auf dem Hof gelebt. Die Staatsanwaltschaft verdächtigt die 37-Jährige, ihren Ex-Freund getötet zu haben - zusammen mit einem Mann, der inzwischen auch auf dem Hof lebt. Die beiden Beschuldigten sitzen wegen des Verdachts auf gemeinschaftlichen Mord in Untersuchungshaft. Sie schweigen nach Angaben der Staatsanwaltschaft Itzehoe weiter zu den Vorwürfen. Weitere Angaben zur Todesursache oder möglichen Tatumständen wollten die Ermittler nicht machen.

100 Polizisten in 300-Seelen-Dorf

Etwa 100 Polizisten hatten vergangene Woche das Grundstück in dem 300-Seelen-Dorf rund fünf Stunden lang mit Metallsuchgeräten, Erdbohrern und Leichenspürhunden durchkämmt, nachdem es Anfang des Jahres erste Hinweise auf ein Tötungsdelikt gab. Die Beamten suchten nach "Beweismitteln, die Aufschluss über den Verbleib des Vermissten oder das Vorliegen einer Straftat geben können", so eine Sprecherin.

Polizei konnte Mann 2017 nicht finden

Am 29. April 2017 hatte die Frau ihren damaligen Lebensgefährten als vermisst gemeldet. Am 21. April sei er spurlos verschwunden, sagte sie. Das Paar hatte zuvor mit zwei gemeinsamen Kindern auf dem Hof in Dammfleth gelebt. Die Polizei konnte den Mann damals nicht finden. Anschließend wohnte die Frau mit einem neuen Lebenspartner und ihren Kindern auf dem Hof.

Weitere Informationen

Leiche in Dammfleth: Zwei Haftbefehle erlassen

06.03.2019 15:00 Uhr

Im Zusammenhang mit einem vermissten 41-Jährigen hat die Polizei einen Hof in Dammfleth durchsucht. Die Beamten fanden eine Leiche. Gegen zwei Verdächtige wurden Haftbefehle erlassen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 14.03.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

01:46
Schleswig-Holstein Magazin
03:04
Schleswig-Holstein Magazin

EU-Forschungsprojekt zu Neurodermitis

Schleswig-Holstein Magazin
02:39
Schleswig-Holstein Magazin

JVA Lübeck: Details zur Geiselnahme

Schleswig-Holstein Magazin