Stand: 12.06.2019 11:17 Uhr

Kiel: Staus wegen Sperrungen und Baustellen

Autofahrer müssen sich in Kiels Innenstadt in den kommenden Tagen auf ein Verkehrschaos einstellen. Ein Grund sind große Baustellen mit Asphaltierungsarbeiten, hinzu kommt das Innenministertreffen und damit zusammenhängende Demonstrationen.

Im Laufe des Tages treffen die Innenminister in der Landeshauptstadt ein. Die Raiffeisenstraße vor dem Kieler Hauptbahnhof wird von Mittwochnachmittag bis Freitagnachmittag gesperrt, weil die Minister dort im Atlantic-Hotel tagen. Für zusätzliche Beeinträchtigungen könnten nach Angaben der Polizei auch zwei Demonstrationen gegen die Konferenz am Mittwochabend sorgen.

Asphaltierungsarbeiten in südlicher Innenstadt

Geduld benötigen Autofahrer auch rund um die Hamburger Chaussee, den Waldwiesenkreisel und das Sophienblatt südlich des Hauptbahnhofs. Der Grund dafür ist eine umfangreiche Asphaltierung der Fahrbahnen.

Die Hamburger Chaussee wird von Donnerstagabend bis zum Montagmorgen voll gesperrt, ebenso die Einfahrt vom Waldwiesenkreisel in die Hamburger Chaussee. Das Sophienblatt ist stadtauswärts zwischen Hummelwiese und Rondeel gesperrt, Autofahrer können bei Tempo 30 aber zumindest einspurig in die Stadt hinein fahren.

Das Kieler Tiefbauamt will die Bauarbeiten bis zur Kieler Woche (22. bis 30. Juni 2019) abschließen.

Karte: Baustellen und Sperrungen in der südlichen Innenstadt Kiels

Rund um die Baustelle werden Umleitungen ausgeschildert

  • So kommen Autofahrer aus der Hamburger Chaussee (Waldwiese) sowie von der B76 über das Waldwiesenkreuz, Abfahrt zur B76 Richtung Norden, Ausfahrt Saarbrückenstraße, Westring und Schützenwall in die Innenstadt.
  • Von der Andreas-Gayk-Straße stadtauswärts und vom Stresemannplatz stadteinwärts führt die Umleitung über Ziegelteich, Schützenwall und Westring zur B76.
  • Wer auf dem Sophienblatt stadtauswärts unterwegs ist, muss über Gablenzstraße, Werftstraße, Schwedendamm und Bahnhofstraße zur B76 fahren.
  • Die gleiche Umleitung gilt für Autos, die aus der Hummelwiese kommen.

Weitere Informationen

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Innenminister: Soll es Afghanistan-Abschiebungen geben?

Bis Freitag tagen die Innenminister der Länder in Kiel - 69 Themen stehen auf der Tagesordnung. Eine wichtige Frage ist, wie es mit den umstrittenen Afghanistan-Abschiebungen weitergeht. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 12.06.2019 | 11:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

05:44
Schleswig-Holstein Magazin
01:49
Schleswig-Holstein Magazin
01:28
Schleswig-Holstein Magazin