Jörg Nobis (AfD): Land aus Panikmodus herauskommen

Sendung: Schleswig-Holstein Magazin | 10.01.2022 | 19:30 Uhr 5 Min | Verfügbar bis 01.07.2022

In einer Sondersitzung im Landtag in Kiel hat sich Jörg Nobis von der AfD zum Kampf gegen die Corona-Pandemie geäußert. Seine ganze Rede zum Nachhören.

Landtag stellt epidemische Lage für Schleswig-Holstein fest
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Joerg-Nobis-AfD-Land-aus-Panikmodus-herauskommen,nobis234.html

Aus dieser Sendung

Häuser in Kogenhagen © Screenshot
3 Min
Ortsschild von Stapel © Screenshot
4 Min

Mehr Schleswig-Holstein Magazin

Das Moderationsteam Christopher Scheffelmeier und Harriet Heise © Screenshot
29 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses moderieren das Schleswig-Holstein Magazin © Screenshot
26 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses moderieren das Schleswig-Holstein Magazin. © Screenshot
29 Min
Die Moderatorin Gabi Lüeße und der Moderator Henrik Hanses im Studio © Screenshot
27 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses © Screenshot
29 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses © Screenshot
29 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses moderieren das Schleswig-Holstein Magazin um 19:30 Uhr. © Screenshot
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Alexandra Bauer © Screenshot
15 Min
Eine Lok in winterlicher Schneelandschaft. © Screenshot
44 Min
Moderatorin Marie-Luise Bram im Studio © Screenshot
15 Min
Der Schriftzug "H. C. Andersen" in einem alten Buch © Screenshot
59 Min
Marie-Luise Bram © Screenshot
15 Min
Ökobauer René Cortis. © NDR/Udo Biss
59 Min
Marie-Luise Bram moderiert Schleswig-Holstein 18:00 © Screenshot
15 Min
Eisschmelze am Jostedalsbreen. © NDR
44 Min
Marie-Luise Bram moderiert das Schleswig-Holstein Magazin um 18:00 Uhr. © Screenshot
15 Min
Das Barcode-Viertel - eine außergewöhnliche Skyline © Mirella Machner/NDR Foto: Mirella Machner
44 Min
Eva Diederich moderiert Schleswig-Holstein 18:00. © Screenshot
15 Min
Endelave liegt etwa eine Stunde vom Festland entfernt und hat zurzeit 154 Einwohner. © NDR/Kristin Recke
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen