Stau auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Bordesholm und der Rader Hochbrücke. © Daniel Friederichs Foto: Daniel Friederichs

Herbstferien: Viel los auf Schleswig-Holsteins Straßen

Stand: 16.10.2021 15:00 Uhr

Wer auf den Autobahnen in Schleswig-Holstein unterwegs war, brauchte zum Teil viel Geduld. An vielen Stellen floß der Verkehr zäh oder es staute sich.

Laut Polizei gab es zum Beispiel auf der A7 längere Staus, vor allem am Grenzübergang Ellund Richtung Dänemark. In und um Husum war es auf den Straßen ebenfalls voll. Wegen Bauarbeiten an der Bundesstraße 5 gibt es dort mehrere Sperrungen. Und auch rund um Hamburg staute sich der Verkehr. Auf der Autobahn 7 zwischen Fleestedt und dem Elbtunnel fuhren die Autos rund 14 Kilometer lang Stoßstange an Stoßstange.

Viele Urlauber

Grund für die vollen Straßen sind wohl zahlreiche Urlauber und der Bettenwechsel in Dänemark. In Schleswig-Holstein und Hamburg enden an diesem Wochenende die Herbstferien - in anderen Bundesländern beginnen sie. Wie es aktuell auf den Straßen im Norden aussieht, können Sie jederzeit auch auf der NDR Verkehrsseite nachsehen.

 

Weitere Informationen
Autofahrer auf der Bundesstraße 5 bei Husum (Schleswig-Holstein). © Picture Alliance Foto: Wolfgang Runge

Vollsperrungen und Umleitungen wegen Bauarbeiten auf B5

Sowohl für Autofahrer als auch für Nutzer des ÖPNV gibt es in den kommenden zwei Wochen starke Beeinträchtigungen in Husum. mehr

Eine Schlange von Autos fährt an der Baustelle in Petersdorf vorbei. © NDR Foto: NDR

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 16.10.2021 | 15:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Zwei Rinder grasen auf einer Wiese. © NDR

Wenn der Verbraucher über Milch und Milchpreis entscheidet

In Kollmar wird Milch nach den Vorstellungen von knapp 10.000 Verbrauchern produziert. Der Supermarkt-Preis ist transparent. mehr

Videos