Stand: 11.09.2020 13:53 Uhr  - NDR 1 Welle Nord

Heide eröffnet "Institut für Tourismusforschung"

Wissenschaftsministerin Karin Prien (CDU) hat am Freitag an der FH Westküste in Heide (Kreis Dithmarschen) das "Deutsche Institut für Tourismusforschung" eröffnet. Mit Fördermitteln vom Land soll das seit 2006 bestehende Institut für Management und Tourismus ausgebaut werden. Ziel sei es, das Institut in Heide zu dem führenden Forschungsinstitut für Tourismus in Deutschland zu machen, sagte die Ministerin NDR Schleswig-Holstein. "Es gibt in Deutschland wenige Standorte, die sich mit diesem Durchhaltevermögen und mit dieser hohen Kompetenz dem Thema zuwenden." Hier herrsche ein unglaubliches Potential, das an der Hochschule in Heide in den vergangenen Jahren konsequent aufgebaut wurde.

Am "Deutschen Institut für Tourismusforschung" in Heide arbeiten nun zehn Mitarbeiter. Ein Forschungsschwerpunkt ist nach Angaben des Institutleiters Bernd Eisenstein das Reiseverhalten der Deutschen in Zeiten der Corona-Pandemie sowie die Folgen für Urlaubsorte, Hotels und Restaurants.

Weitere Informationen
Strandkörbe stehen am Strand von Heiligenhafen bei Sonnenschein. © NDR Foto: Thorsten Philipps

Tourismus: Trotz Corona steht SH im Vergleich gut da

Schwere Verluste, aber keine Katastrophe: Der Tourismus im Norden stemmt sich weitgehend erfolgreich gegen die Corona-Folgen. Es gibt sogar Gewinner, aber auch Betriebe vor dem Aus. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 11.09.2020 | 14:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

THW-Trainer Filip Jicha im CL-Spiel gegen HBC Nantes. © picture alliance/dpa/Frank Molter Foto: Frank Molter

Enttäuschung vor Publikum: THW Kiel unterliegt Nantes

Der THW Kiel hat in der Handball-Champions-League am Donnerstagabend einen ordentlichen Rückschlag hinnehmen müssen. Das Heimspiel gegen HBC Nantes ging deutlich verloren. mehr

Der Schauspieler Jonas Nay sitzt in einer Szene des Filma Persischstunden an einem Tisch. © NDR

Trotz Corona: Husum feiert seine Filmtage

Die 35. Husumer Filmtage finden trotz Corona statt und haben mit dem Deutschen Filmpreisträger Jonas Nay aus Lübeck einen hochkarätigen Eröffnungsgast. mehr

Der Landtag in Kiel wird von der Sonne angestrahlt. © NDR Foto: Samir Chawki

Fall El Samadoni: Dürfen Datenschützer nach Quellen suchen?

Nachdem der NDR über eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen die Polizeibeauftragte des Landes berichtet hatte, hatte diese die Datenschützer eingeschaltet. Die untersuchten das NDR-Material. Zu Recht? mehr

Einsames Ferienhaus in Nymindegab Dänemark © Fotolia.com Foto: fmu64

Reisewarnung: Was Dänemark-Urlauber jetzt wissen müssen

Kurz vor Beginn der Herbstferien hat die Bundesregierung einige Regionen in Dänemark zu Risikogebieten erklärt. Dazu zählt auch die beliebte Ferieninsel Bornholm. Was müssen Reisende beachten? mehr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein