Stand: 30.08.2018 17:20 Uhr

Gutachten spricht für Kohlekraftwerk in Wedel

Der Ascheregen, der rund um das Kohlekraftwerk in Wedel (Kreis Pinneberg) immer wieder für viel Unmut sorgt, ist laut einem Gutachten nicht gesundheits- und umweltschädlich. Ein Jahr lang hatten Experten im Auftrag von Betreiber Vattenfall Menge und Zusammensetzung der Partikel aus den Kraftwerksschornsteinen gemessen.

Das Umweltministerium sieht in den Ergebnissen des Berichts keine Anhaltspunkte dafür, dass der Betrieb des Kraftwerks umweltschädliche Auswirkungen haben könnte. Kraftwerk-Gegner wollen nun per Gerichtsentscheid erreichen, dass ein unabhängiger Gutachter eingesetzt wird.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 30.08.2018 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

02:18
Schleswig-Holstein Magazin

Erntepressekonferenz 2019 in Bösdorf

Schleswig-Holstein Magazin
02:24
Schleswig-Holstein Magazin
02:18
Schleswig-Holstein Magazin