Stand: 15.06.2018 13:04 Uhr

Große Pläne: Lübecker Flughafen will Linienflüge

Fast zehn Jahre lang hat der Flughafen Lübeck auf diese Entscheidung gewartet: Das Oberverwaltungsgericht in Schleswig hat am Donnerstag entschieden, dass der Planfeststellungsbeschluss Bestand hat. Alle Klagen wurden abgewiesen. Der Airport kann erweitert werden. Flughafen-Chef Jürgen Friedel kündigte im Gespräch mit NDR 1 Welle Nord an, dass in drei Monaten die ersten Bagger rollen sollen, um mit den Entwässerungsarbeiten zu beginnen.

155 zusätzliche Meter für Starts und Landungen

Die Start- und Landebahn soll nach Angaben von Friedel um insgesamt 155 Meter verlängert werden. Für den Flughafen bedeute das, dass er wettbewerbsfähig bleibe. Die Verantwortlichen hätten nun die Möglichkeit, ganz anders mit verschiedenen Airlines zu kommunizieren. "Wir können nun unsere Kapazitäten entwickeln, Vorfeldpositionen bauen, ein Terminal bauen, die Start- und Landebahn verlängern. Das sind wichtige Argumente, um Airlines an den Standort zu locken", sagte Friedel.

Flughafen-Chef will weg vom Billigflug-Image

Ziel sei es, Flieger das ganze Jahr über von Lübeck aus zum Beispiel nach München, Mallorca und Stockholm starten zu lassen. Damit will der Flughafen Blankensee laut Friedel weg vom Billigflug-Image hin zu Linienflügen. Zur Zeit starten und landen am Flughafen Blankensee nur kleinere Jets mit Geschäftsleuten und Sportflieger. Auch neues Gewerbe soll angesiedelt werden. Einzelheiten dazu wurden noch nicht genannt. Wie lange der Ausbau des Airports dauern wird, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Weitere Informationen

Lübecker Flughafen darf ausgebaut werden

Das Oberverwaltungsgericht in Schleswig hat am Donnerstag Klagen gegen den Ausbau des Lübecker Flughafens abgewiesen. Somit darf die Start- und Landebahn verlängert werden. (14.06.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 15.06.2018 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

02:13
Schleswig-Holstein Magazin

FDP-Parteitag: Europawahl im Fokus

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:11
Schleswig-Holstein Magazin

Grünen-Parteitag: Pläne für Europa und Jamaika

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:42
Schleswig-Holstein Magazin

Demo in Kiel gegen Uploadfilter

23.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin