Die Sonne glitzert zwischen den Blättern eines Kastanienbaums am Maschteich. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen

Goldenes Herbst-Wochenende mit viel Sonne steht an

Stand: 08.10.2021 08:55 Uhr

Von wegen kühler Norden: Der Oktober in Schleswig-Holstein zeigt sich dieses Wochenende vor allem von seiner goldenen Seite.

Am Wochenende erwartet den Norden sonniges Herbstwetter. Schal und Regenjacke können in den nächsten Tagen getrost im Schrank bleiben - da ist sich NDR Wetterexperte Meeno Schrader sicher. "Es stehen uns jetzt ein paar schöne Tage bevor", verspricht der Meteorologe. Möglich macht das ein Hochdruckgebiet über Russland, das sich bis nach Norddeutschland erstreckt. Heute sind - je nach Region - bis zu neun Stunden Sonne möglich - im Westen des Landes etwas mehr als im Süden Schleswig-Holsteins. Über den Tag erreichen die Temperaturen 15 Grad in Timmendorfer Strand und bis 17 Grad in Tarp.

Trend: Weiterhin milde Temperaturen

Der Trend sieht weiter gut aus: NDR Wetterexperte Schrader erwartet ab Sonnabend Sonnenschein und für den Oktober weiterhin milde Temperaturen. Höchstwerte 14 Grad in Hohwacht bis 16 Grad auf Föhr. In den Nächten, vor allem von Sonnabend auf Sonntag, könnte es in einigen Regionen bei Temperaturen um 3 Grad auch schon Bodenfrost geben.

Videos
Eine Bild-Collage zum Thema Strandkörbe. © IMAGO / penofoto / NDR Foto: IMAGO / penofoto / NDR
5 Min

Strandkörbe: Wissenswertes zu den norddeutschen Originalen

Ohne Strandkörbe sind Schleswig-Holsteins Küsten kaum vorstellbar. Aber wer hat sie erfunden und wie werden sie gebaut? 5 Min

Strandkörbe gehen ins Winterlager

Auch wenn der "Wettergott" noch mal reichlich Sonnenschein spendiert und viele Spontanurlauber an die Küsten lockt: Die Strandkorb-Vermieter haben das Ende der Saison bereits eingeläutet. In St. Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) brachten Mitarbeiter der Tourismuszentrale bereits Dutzende Strandkörbe ins Winterlager.

Die Genehmigung, die Körbe am Strand aufzustellen, endete landesweit Ende September. Nur in einigen Touristen-Gemeinden wie Timmendorfer Strand und Grömitz dürfen die Körbe bis Ende Oktober stehen bleiben. Insgesamt gibt es an Nord- und Ostsee schätzungsweise 300.000 Strandkörbe.

Weitere Informationen
Ein Strandkorb auf der Insel Norderney. © NDR Foto: Eilbertus Stürenburg

Saison beendet: Strandkörbe kommen ins Winterquartier

Die Herbstferien läuten das Ende der Strandkorb-Saison ein. Nur für einige Touristen-Hotspots lohnt sich eine Verlängerung. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 08.10.2021 | 19:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Soldaten in Afghanistan.

Gefährliche Flucht aus Afghanistan: Eine Ortskraft berichtet

Kurz nach der Machtübernahme der Taliban gelingt ihm und seiner Familie die Flucht. Nun leben sie im Kreis Stormarn. mehr

Videos