Im Hotel Weissenhaus Grand Village Resort in Wangels sitzt das Restaurant "Courtier", das im Guide Michelin mit zwei Sternen ausgezeichnet ist. © picture alliance Foto: Thomas Kottal

"Gault&Millau": Vier Küchenchefs aus SH auf Spitzenplätzen

Stand: 26.11.2020 20:12 Uhr

Die Kritiker des "Gault&Millau" haben zahlreiche Spitzenköche in Deutschland mit ihren begehrten Kochmützen ausgezeichnet. Auch Schleswig-Holstein ist in der Gruppe der Top-Restaurants vertreten.

Gleich vier Gourmet-Köche in Schleswig-Holstein erhalten - wie bereits im Vorjahr - die landesbeste Bewertung: "Meierei Dirk Luther" in Glücksburg, das "Bodendorf's" und der "Söl’ring Hof" auf Sylt sowie das "Courtier" in Wangels (Kreis Ostholstein). Ihre Küchen bekamen 18 von 20 möglichen Punkten und damit eine Topbewertung im Restaurantführer "Gault&Millau". Demnach schaffte es auch die "Orangerie" in Timmendorfer Strand erneut mit 17 Punkten in die Gruppe der Top-Bewertungen nach dem französischen Schulnotensystem.

VIDEO: Dirk Luther bereitet Entenbrust mit Steinpilzbutter und Grünkohl zu (4 Min)

Zwei Restaurants neu dabei

Neu aufgenommen wurden dieses Mal aus Schleswig-Holstein "Das Grace" in Flensburg und das "Restaurant VAI" in Lübeck. Der "Gault&Millau" zählt mit dem "Guide Michelin" zu den bekanntesten Gourmet-Führern weltweit. Das Buch der Gastronomiekritiker Henri Gault und Christian Millau erschien erstmals 1969 in Frankreich. Für die aktuelle Ausgabe bewerteten anonym auftretende Tester insgesamt 1.000 Restaurants quer durch Deutschland.

Rezepte
Puderzucker wird über ein Quarksoufflé mit Apfe-Ingwersoße gestreut. © NDR

Quarksoufflé mit Apfel-Ingwer-Soße

Sternekoch Volker Fuhrwerk serviert eine luftig-leichte Eierspeise mit exotischem Ingwer und heimischen Äpfeln. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 26.11.2020 | 19:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Mann in Arbeitsjacke und Hose schmeißt einen kaputten Computerbildschirm auf seine Ladefläche. © NDR

Rendsburg zieht positive Mängelmelder-Bilanz

Per App können Rendsburger Mängel wie übergelaufende Mülleimer oder Schlaglöcher an das Ordnungsamt melden. mehr

Ein Schild steht vor dem Klinikum Nordfriesland. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske

Positive Corona-Tests: Klinikum Nordfriesland bleibt zu

Die Sicherheitslücke ist noch nicht gefunden. Die Standorte in Husum und Niebüll nehmen für eine weitere Woche keine Patienten auf. mehr

Ein Corona-Schnelltest wird durchgeführt. © picture alliance / dpa Foto: Sven Hoppe

Kieler Virologe sieht Corona-Schnelltests für zu Hause kritisch

Bald könnte es Corona-Schnelltests für zu Hause in Apotheken geben. Der Virologe Fickenscher befürchtet falsche Ergebnisse. mehr

Westküstenklinikum Heide © dpa-Bildfunk Foto: Wolfgang Runge, dpa

Ausgleichszahlungen für Kliniken abhängig vom Inzidenzwert

Viele Kliniken bekommen kein Geld aus dem Rettungsschirm des Bundes, obwohl sie Corona-Patienten aus anderen Kreisen aufnehmen. mehr

Videos