Stand: 17.04.2020 20:30 Uhr

Feuer in Eddelak: Herd angelassen?

Mit Hilfe von Spürhunden hatte die Polizei in dieser Woche eine Leiche in den Trümmern eines abgebrannten Reetdachhauses in Eddelak (Kreis Dithmarschen) gefunden. Ob es sich um den 31 Jahre alten Bewohner handelt, stand auch am Freitag noch nicht fest. Das Ergebnis der Rechtsmedizin steht noch aus. Das Reetdachhaus an der Averlaker war vor einer Woche niedergebrannt. Die Suche gestaltete sich laut Polizei schwierig, da das Obergeschoss des Hauses zusammengebrochen war.

Feuer vermutlich in Küche ausgebrochen

Die rund 70 Einsatzkräfte hatten die Flammen am Karfreitag nur von außen löschen können, weil Teile des Daches herunterfielen und das Betreten des Hauses zu gefährlich war. Das Feuer war nach Angaben der Polizei vermutlich vom Küchenherd ausgegangen. Möglicherweise vergaß der Bewohner die eingeschaltete Herdplatte oder schlief ein, heißt es bei der Polizei.

Weitere Informationen
Hamburger Feuerwehr löscht den Brand in einer Lagerhalle für Kunststoff-Produkte in Hamburg-Tonndorf. © dpa Foto: Bodo Marks

Hintergrund: Die Feuerwehr im Einsatz

Die Feuerwehren in Norddeutschland sind immer in Bereitschaft. Wie laufen Einsätze ab, wenn der Notruf 112 gewählt wird? Welche Geräte nutzt die Feuerwehr? Alle Infos in der Bildergalerie. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 14.04.2020 | 17:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Nahaufnahme vom Schriftzug "Kampfmittelräumdienst" auf einem Polizeiwagen. © dpa/picture alliance/Philipp Schulze Foto: Philipp Schulze

Bombenentschärfung in Schwentinental am Freitag geplant

Mehrere Straßen werden gesperrt, darunter die viel befahrene B76. Auch Kiel-Elmschenhagen ist betroffen. mehr

Eine Mund-Nasen-Bedeckung hängt über einer Christbaumkugel am Weihnachtsbaum. © picture alliance/Richard Brocken/ANP/dpa Foto: Richard Brocken

Weihnachten und Corona: Ministerpräsident Günther im Livestream

Wie geht es weiter mit den Corona-Maßnahmen? Regierungschef Günther informiert heute die Öffentlichkeit - zu sehen im NDR Livestream. mehr

Eine Biene sammelt den Nektar von einer Blüte. © NDR Foto: Sophie Mühlmann

Pellworm und Wallsbüll gewinnen "Naturstadt"-Wettbewerb

Die beiden Gemeinden setzen sich gegen Artensterben ein. 300 Projekte waren eingereicht worden. mehr

Lübecks Trainer Rolf Landerl schaut nachdenklich. © imago images / Agentur 54 Grad

Dritte Liga: Trainerteam des VfB Lübeck in Quarantäne

Der VfB muss sein Spiel in Kaiserslautern heute Abend nach einem positiven Corona-Test ohne Landerl und dessen Assistenten bestreiten. mehr

Videos