Stand: 12.01.2018 20:46 Uhr

Erste Studenten schließen "Kita-Master" ab

Bildungsministerin Karin Prien (CDU) hat am Freitag Abschlusszeugnisse an die ersten 14 Absolventinnen und Absolventen des bundesweit einzigartigen Weiterbildungsstudiengangs "Kita-Master" übergeben. "Ich freue mich, dass die ersten Studierenden das Studium erfolgreich abgeschlossen haben - in diesem für unsere Gesellschaft so wichtigen Bereich der frühkindlichen Bildung", sagte Prien. Mit dem Studiengang können sich Kita-Leitungen in vier Semestern - die eLearning-Elemente und Präsenzveranstaltungen beinhalten - für ihre Führungstätigkeit qualifizieren. Er war 2015 als Kooperationsprojekt der Europa-Universität Flensburg (EUF) und des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) ins Leben gerufen worden.

Nur sieben Präsenzveranstaltungen

Auch die Kieler Universität ist beteiligt. Inzwischen sind insgesamt 93 Studenten eingeschrieben. Die insgesamt sieben Präsenzveranstaltungen während des Studiums finden entweder in Kiel oder Flensburg statt. "Der Rest lief per eLearning", sagte Karoline Axt NDR 1 Welle Nord. Sie habe das Studium gut mit ihren Tätigkeiten als Tagesmutter und Ergotherapeutin vereinbaren können.

"Ich konnte das Erlernte gleich anwenden"

Die Komplexität der Managementaufgaben einer Kita-Führungskraft spreche für eine akademische Ausbildung, sagte der Vizepräsident für Studium und Lehre der Uni Flensburg, Jürgen Schwier, im Rahmen der Zeugnisvergabe in Kiel. "Besonders wertvoll war, dass ich vieles von dem, was ich gelernt habe, gleich im beruflichen Alltag reflektieren und anwenden konnte", sagte Absolventin Bianca Sperling, die eine Kindertageseinrichtung der Stadt Kiel leitet. Sie könne das berufsbegleitende Studium uneingeschränkt empfehlen - auch wenn es vor allem Schreibtischarbeit an den Abenden und am Wochenende bedeute.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 12.01.2018 | 22:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

02:34
Schleswig-Holstein Magazin

Haftstrafen für IBG-Bauunternehmer

23.04.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:39
Schleswig-Holstein Magazin

Vermittlerin sucht Wohnungen für Obdachlose

23.04.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:18
Schleswig-Holstein Magazin

Spannung vor dem Duell gegen den Club

23.04.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin