Die Sprengung einer Seemine in der Ostsee.  Foto: Probsteier Herold

Bundeswehr setzt Ansprengversuche in Ostsee aus

12.10.2020 | 08:00 Uhr | von Christian Nagel 1 Min | Verfügbar bis 19.10.2021

Eine Mine in der Ostsee wird gesprengt. © dpa Foto: Carsten Rehder

Bundeswehr verzichtet auf Sprengversuche in der Ostsee

Die Bundeswehr will die Sprengungen im Sperrgebiet Schönhagen vorerst nicht mehr durchführen. Hintergrund ist der Naturschutz. mehr