Ein Borkenkäfer auf einer Baumrinde. © NDR

Borkenkäfer: Förster stellen Netzfallen auf

Schleswig-Holstein Magazin -

Der Borkenkäfer fühlt sich wohl, wenn es trocken und warm ist. Die Wälder in Schleswig-Holstein haben derzeit ein Problem mit dem Tier. Im Kampf gegen den Käfer setzten Förster nun auf eine Netzfalle.

4,4 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mit Netzfallen gegen den Borkenkäfer

Auf den trockenen Sommer folgte ein milder Winter: Ideale Bedingungen für den Borkenkäfer. Mit Netzfallen hoffen Förster im Herzogtum Lauenburg, die Massenvermehrung der Tiere eindämmen zu können. mehr

Aus dieser Sendung

03:38
Schleswig-Holstein Magazin

Mehr Schleswig-Holstein Magazin

28:52
Schleswig-Holstein Magazin
28:51
Schleswig-Holstein Magazin
28:59
Schleswig-Holstein Magazin
28:55
Schleswig-Holstein Magazin
29:00
Schleswig-Holstein Magazin
28:49
Schleswig-Holstein Magazin
28:53
Schleswig-Holstein Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:32
Schleswig-Holstein 18:00

Schleswig-Holstein 18:00

Schleswig-Holstein 18:00
43:26
Ostseereport
14:59
Schleswig-Holstein 18:00
43:42
Ostseereport
15:00
Schleswig-Holstein 18:00

Schleswig-Holstein 18:00

Schleswig-Holstein 18:00
43:31
Ostseereport
14:47
Schleswig-Holstein 18:00
14:55
Schleswig-Holstein 18:00

Mehr aus Schleswig-Holstein

02:45
Schleswig-Holstein Magazin
00:20
Schleswig-Holstein Magazin
01:56
Schleswig-Holstein Magazin
03:35
Schleswig-Holstein Magazin

Dorfgeschichte aus Elpersbüttel

Schleswig-Holstein Magazin
02:36
Schleswig-Holstein Magazin

Kampagne gegen Handy am Steuer

Schleswig-Holstein Magazin
28:52
Schleswig-Holstein Magazin
03:24
Schleswig-Holstein Magazin

Currymischung verhilft zum Studium

Schleswig-Holstein Magazin
03:42
Schleswig-Holstein Magazin

Wildschweine erobern die Städte

Schleswig-Holstein Magazin
01:49
Schleswig-Holstein Magazin